Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Deutsche Thomas Cook sagt Reisen für 2020 ab
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Kunden der Thomas-Cook-Veranstalter in Deutschland können ihre gebuchten Reisen auch 2020 nicht antreten. Reisen mit Abreisedatum ab 1. Januar könnten nicht stattfinden, auch wenn sie teilweise oder ganz bezahlt wurden, teilte das Unternehmen mit.

Thomas Cook Deutschland droht Zerschlagung

    Der insolventen deutschen Thomas Cook-Tochter droht die Zerschlagung. Bislang liege kein belastbares Angebot für die Fortführung des Unternehmens als Ganzes oder für das Veranstaltergeschäft der Thomas Cook Touristik GmbH vor.

    Urlauber von Thomas Cook sollen ab Dezember Geld bekommen
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Die Pleite des Reiseveranstalters Thomas Cook hat in Europa viele Urlauber ins Ungewisse gestürzt. Jetzt steht immerhin fest: Ab Dezember sollen sie eine Entschädigung erhalten. Die Sache hat aber einen Haken.

    Streit um Insolvenzversicherung von Thomas Cook
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Wer einen Urlaub bei Thomas Cook gebucht hatte, wird nach der Insolvenz von seinen bereits getätigten Zahlungen kaum mehr etwas sehen. Das ist bekannt. Doch nun gibt es Streit, welche Summe der Insolvenzversicherer wirklich erstatten muss.

    Trotz Thomas-Cook-Pleite: Schnäppchen in Herbstferien möglich
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Die Pleite von Thomas Cook hat die Preise für kurzfristige Urlaube nach oben getrieben – zumindest zeitweise. Mittlerweile hat sich das Preisniveau wieder eingependelt. Selbst Reisen jetzt spontan in den Herbstferien gibt es noch genug.

    Nach der Pleite von Thomas Cook steigen die Reisepreise
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Die Pleite von Thomas Cook sorgt für Verschiebungen in der Reisebranche. Die verbliebenen Anbieter versuchen ihre Marktanteile auszubauen. Und die Kunden müssen für ihren Urlaub tiefer in die Tasche greifen.

    Nach Thomas-Cook-Pleite: Was Geschädigte nun tun sollten
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Die Pleite des Reiseveranstalters Thomas Cook hat hunderttausenden Deutschen den Urlaub verdorben. Wann sie entschädigt werden und wie hoch die Entschädigung ausfällt, ist offen. Denn die Schäden sind weit höher als die Versicherungssumme.

    EU-Kommission genehmigt Überbrückungskredit für Condor
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Durch die Pleite des britischen Mutterkonzerns Thomas Cook stand die Zukunft des deutschen Ferienfliegers Condor in den Sternen. Die EU-Kommission macht nun den Weg für einen überlebenswichtigen staatlichen Kredit frei.

    Deutsche Thomas Cook streicht alle Reisen bis Jahresende

      Der insolvente deutsche Reiseveranstalter Thomas Cook hat alle Reisen bis einschließlich 31. Dezember abgesagt. Das gilt laut Unternehmen auch, wenn diese bereits teilweise oder gänzlich bezahlt wurden.

      Thomas-Cook-Kunden: Volle Erstattung wird es wohl nicht geben
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Viele Thomas-Cook-Kunden sind inzwischen aus dem Urlaub zurück - Tausende konnten ihre Reise gar nicht erst antreten. Und alle treibt die Frage um, ob die Versicherung Geld zurückerstatten wird. Doch von der kommen schlechte Nachrichten.