BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Kur- und Bäderorte in Not: "Müssen vor Ostern öffnen"
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Den Rottaler Kur- und Bäderorten steht das Wasser bis zum Hals: Bei einem Krisentreffen forderten sie, noch vor Ostern öffnen zu dürfen. Andernfalls würde ein kompletter Wirtschaftszweig wegfallen. Lange könne man nicht mehr durchhalten.

Freizeitbäder: Hohe Kosten trotz Schließung
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Keine Gäste und trotzdem hohe Kosten – vor diesem Problem stehen Hallenbäder und Freizeitbäder seit Anfang November. Wegen der Corona-Pandemie dürfen sie nicht öffnen. Einfach das Wasser ablassen und den Strom abstellen können sie dennoch nicht.

Schwitzen zuhause – Heimsaunas liegen im Trend

    Geschlossene Thermen, Wellness-Hotels und Schwimmbäder: der Lockdown schränkt die Freizeitaktivitäten gehörig ein. Deshalb statten Saunafans ihr Eigenheim mit einer eigenen Sauna aus. Ein Trend auch für Handwerker aus Franken.

    Winterfit in Bayerns Bädern: Sich stärken in Bad Reichenhall

      Zwar ist momentan die Therme geschlossen: Doch im Bäderort Bad Reichenhall steht auch während der Pandemie die Stabilisation der mentalen und körperlichen Gesundheit im Vordergrund. Das Ziel: die Widerstandskräfte der Patienten zu mobilisieren.

      Viel zu tun in der Franken-Therme - trotz Lockdown
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Die Franken-Therme in Bad Windsheim ist für Besucher geschlossen. Auch die 15-Jahr-Feier im Dezember fällt ins Wasser. Doch hinter verschlossenen Türen sind die Arbeiten im vollen Gange. Alle hoffen darauf im Januar wieder durchstarten zu können.

      Niederbayerische Kurorte und die Angst vor dem zweiten Lockdown
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Im Frühjahr mussten Niederbayerns Thermen Pandemie-bedingt schließen. Erst im Juni lief der Betrieb wieder langsam an. Jetzt geht die Angst vor einem zweiten Lockdown um. Zum Beispiel in Bad Griesbach im Landkreis Passau.

      Betrieb der Fackelmann Therme soll eingeschränkt weiterlaufen

        Die Fackelmann Therme in Hersbruck soll weiter betrieben werden, allerdings mit Einschränkungen. Das hat der Verwaltungsrat der Therme bei einer Sitzung beschlossen, wie Geschäftsleiter Karlheinz Wölfel dem BR mitgeteilt hat.

        Verwaltungsrat entscheidet über Betrieb der Fackelmann-Therme

          Kosten, aber wenig Einnahmen – so sieht es wegen Corona bei der Fackelmann-Therme in Hersbruck aus. Deshalb will der Verwaltungsrat der Fackelmann Therme am Abend darüber entscheiden, wie der Betrieb in dem Freizeit- und Thermalbad weitergehen soll.

          Stadtführer stellt Römisches Kastell Biriciana in Weißenburg vor
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Weißenburg ist bekannt als Römerstadt. Neben dem weltberühmten Grenzwall Limes, den Thermen und einem Römermuseum gibt es das Römerkastell Biriciana. Ein neues Buch beleuchtet nun die spannende Geschichte der fast verschwundenen Ruine.

          78-Jähriger stirbt bei Badeunfall in der Franken-Therme

            Im Außenbecken der Franken-Therme in Bad Windsheim hat es einen tödlichen Badeunfall gegeben: Ein 78-Jähriger trieb leblos im Wasser. Wiederbelebungsversuche blieben erfolglos. Der Notarzt konnte nur den Tod des Mannes feststellen.