Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Mainfrankentheater Würzburg startet mit Fest in neue Spielzeit

    Mit dem Theaterfest "Auftakt!" feiert das Mainfranken Theater Würzburg am Sonntag den Start in die neue Spielzeit 2019/20. Das Fest beginnt um 12.00 Uhr mit der Grundsteinlegung des Erweiterungsbaus der Bühne mit dem neuen Kleinen Haus.

    Bully Herbigs "Der Schuh des Manitu" 2020 als Musical in München
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Der "Schuh des Manitu" ist volljährig - und kommt an die Isar. 18 Jahre nach der Filmpremiere wird die Karl-May-Satire im nächsten Jahr für das Deutsche Theater neu inszeniert - womöglich sogar in 3D und mit zeitgemäß aufgefrischten Pointen.

    Theaterfest Staatstheater Augsburg
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Theaterfest bei strahlendem Sonnenschein: Im Martinipark, rund um die Ausweich-Spielstätte des Staatstheaters Augsburg, haben sich Ensemble und Publikum auf die neue Spielzeit eingestimmt.

    Polarnacht über Rom: Düstere "Tosca" in Regensburg
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Konsequent in schwarz-weiß zeigt Regisseur Dominique Mentha Puccinis Musikdrama und verlegt die Handlung in den italienischen Faschismus. Das ist historisch plausibel, optisch jedoch nicht überzeugend. Musikalisch dagegen blieben keine Wünsche offen.

    Igor Zelensky verlängert bis 2026 beim Bayerischen Staatsballett

      Igor Zelensky bleibt München erhalten: Der russische Ballettdirektor hat seinen Vertrag an der Bayerischen Staatsoper bis 2026 verlängert. Unter anderem plant Zelensky, die Compagnie des Moskauer Bolschoi-Theaters nach München einzuladen.

      Projekt "Bayern umsonst"

        Konzert, Theater oder Ausflug – Freizeitaktivitäten sind oft teuer. Doch das muss nicht sein. Der BR berichtet für Sie über kostenlose Angebote in Bayern. Das Portal „Bayern umsonst“ fasst diese Themen zusammen. Was halten Sie von dem Angebot?

        Drei Tage Straßenkunst: das 16. STRAMU in Würzburg
        • Artikel mit Audio-Inhalten
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Nach drei Tagen Würzburger STRAMU ziehen die Organisatoren des "Festivals für Straßenkunst" am Sonntag eine positive Bilanz. Die im Vorfeld erhofften 100.000 Besucher dürften erreicht worden sein, schätzt Festivalleiter Mike Sopp.

        Jeden Tag im Radio: Toni Lauerer wird 60

          Seit 18 Jahren ist Toni Lauerer jeden Tag im BR auf Sendung. Seine Kurzkommentare im Mittagsmagazin von Bayern 1 sind Pflichtprogramm für viele Menschen in Niederbayern und der Oberpfalz. Jetzt wurde der Humorist aus Furth im Wald 60. Gratulation!

          Neue Spielzeit am Landestheater Coburg eröffnet
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Am Coburger Landestheater ist die Spielzeit 2019/2010 eröffnet worden. In seiner Ansprache begrüßte Intendant Bernhard F. Loges die Mitarbeiter und Künstler des Landestheaters und erläuterte seine Vorstellungen für die neue Saison.

          Wie Theater mit dem Wahlerfolg der AfD im Osten umgehen
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Die AfD ist in Sachsen und Brandenburg zur zweitstärksten Kraft in den Landtagen aufgestiegen. Für Kulturschaffende keine gute Nachricht. Doch Manuel Soubeyrand, Intendant der Neuen Bühne in Senftenberg, gibt sich im Gespräch kämpferisch.