BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Das sind die 5 wichtigsten Streaming-Highlights der Woche

  • Artikel mit Video-Inhalten

Helena Zengel und Tom Hanks verlesen "Neues aus der Welt" im Wilden Westen, ein schwarzer "David Copperfield", "Der nackte König" sowie die "Comedian Harmonists" sorgen für Trubel: die wichtigsten Tipps fürs Heimkino dieser Woche.

Das sind die 5 wichtigsten Streaming-Highlights der Woche

  • Artikel mit Video-Inhalten

"Pieces of a Woman" mit Vanessa Kirby, "Die obskuren Geschichten eines Zugreisenden" als Fest schwarzen Humors, die Tragikomödie "The Climb", "Besser Welt als nie" über eine lange Fahrradreise und "Max und die wilde 7": die besten Heimkino-Neustarts.

Das sind unsere 5 besten Serien 2020

    Keine Frage: Hätten wir die Wahl gehabt, hätten wir Corona lieber nicht kennengelernt. Aber da das Virus nun einmal die Macht übernommen hat, kann man ja auch mal das Positive darin sehen: Endlich hemmungslos Stubenhocken und Serien in Serie schauen!

    Das sind die 5 wichtigsten Heimkino-Neustarts der Woche

    • Artikel mit Video-Inhalten

    Harry Potter Daniel Radcliffe treibt es rauer denn je in "Guns Akimbo", "Mulan" kämpft für China in Disneys neuer Realverfilmung und "Fragen Sie Dr. Ruth" ehrt die große US-Sex-Therapeutin: die wichtigsten Heimkino-Neustarts der Woche.

    Das sind die wichtigsten Heimkino-Neustarts der Woche

    • Artikel mit Video-Inhalten

    Der Skandalfilm-Klassiker "Der Koch, der Dieb, seine Frau und ihr Liebhaber" erstmals in HD, und die Mädels aus "Servus Baby" kehren zurück – das sind die wichtigsten Heimkino-Starts der Woche.

    Stadt im Ausnahmezustand: Wuhan als Film-Kulisse

    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Vor Corona war Wuhan nahezu unbekannt. Jetzt zeigen gleich zwei Filmproduktionen die chinesische Metropole, die als Epizentrum der Covid19-Erkrankung gilt: Ein knallbunter Noir-Spielfilm und eine nüchterne Dokumentation des Künstlers Ai Weiwei.

    Das sind die 4 wichtigsten Kino-Neustarts der Woche

    • Artikel mit Video-Inhalten

    Ein Thriller aus Südkorea zeigt uns die schlimmsten Folgen einer "Pandemie", Marcus H. Rosenmüller folgt der Band "Dreiviertelblut", und Barbara Sukowa liebt eine Frau in "Wir beide": die wichtigsten Kino-Neustarts der Woche.

    The Happy Prince: Rupert Everett als Oscar Wilde

    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Zehn Jahre hat Rupert Everett damit verbracht, seinen Film über Oscar Wilde zu realisieren – ein Idol des offen schwulen Schauspielers. Im Interview erzählt er, was ihn an Wilde fasziniert und wie er mit seinem Filmteam in Oberfranken landete.

    Neu im Kino: "The Happy Prince"

    • Artikel mit Video-Inhalten

    "The Happy Prince" feiert den späten Oscar Wilde. Regisseur Rupert Everett, der auch in die Rolle Wildes schlüpft, erleben wir als originellen Geist, dessen körperliche und kreative Lust jede Norm übertrifft. Ein würdiges Porträt. Von Antje Harries

    "The Happy Prince"

    • Artikel mit Video-Inhalten

    Die bitteren letzten Jahre des Dichtergenies Oscar Wilde liefern den Stoff, aus dem Rupert Everetts "The Happy Prince" gewebt hat. Gedreht wurde vor allem in Franken. Wie es dort war und was ihm der Film bedeutet, hat uns der Star heute verraten.