Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Teuteberg: "Müssen unsere Inhalte pointierter rüberbringen"
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Bei den Landtagswahlen in Brandenburg und in Sachsen ist die FDP hinter ihrem Wahlziel geblieben und nicht in die Landtage eingezogen. Im nächsten Monat wird in Thüringen gewählt - und auch hier sehen die Umfragen nicht gut aus.

Höcke bricht ZDF-Interview ab und droht
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Der thüringische AfD-Chef Björn Höcke hat ein ZDF-Interview abgebrochen, in dem es um seine Sprache und NS-Begriffe ging. Sein Pressesprecher beklagte "zu stark emotionalisierende Fragen" und wollte das Interview wiederholen.

30 Jahre Mauerfall: Nachbarlandkreise bekräftigen Partnerschaft

    Anlässlich des Mauerfalls vor 30 Jahren wollen die benachbarten Landkreise Kronach in Oberfranken und Saalfeld-Rudolstadt in Thüringen ihren 1990 geschlossenen Partnerschaftsvertrag bekräftigen. Eine Feier mit speziellem Motto ist geplant.

    SUV statt Corsa: Opel in Eisenach baut ab jetzt Geländewagen
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Neustart bei Opel in Eisenach: Mehr als zwei Jahrzehnte war das Autowerk in Thüringen auf Kleinwagen spezialisiert. Doch ab heute wird dort der Stadtgeländewagen Grandland gebaut. Dagegen gibt es beim Opel-Stammwerk in Rüsselsheim harte Einschnitte.

    Grenzwanderung: Vom Adelsschloss zum Stasi-Kabinett
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    In acht Folgen wandert BR-Reporter Carol Lupu entlang der ehemaligen deutsch-deutschen Grenze. Auf der fünften Etappe seiner Reise verlässt er den geplanten Weg – und läuft weiter in Richtung Thüringen nach Römhild.

    Ehemalige DDR-Grenze: Senioren aus Mellrichstadt erinnern sich
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Die innerdeutsche Grenze war streng bewacht. Thüringer durften nicht ins Grenzgebiet, weil es Sperrzone war – und auch für Unterfranken war an der Grenze Schluss. Senioren aus Mellrichstadt haben nun den Grenzübergang Eußenhausen-Meiningen besucht.

    Das Kunstfest Weimar startet mit einem Reichstag-Reenactment
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Heute beginnt das Kunstfest Weimar. BürgerInnen, SpitzenpolitikerInnen, SchülerInnen und SchauspielerInnen stellen zum Auftakt Höhepunkte parlamentarischer Debatten bis 1933 nach. Ein hochpolitischer Auftakt – kurz vor der Wahl in Thüringen.

    DDR-Oppositionelle: AfD missbraucht friedliche Revolution 1989

      In einer gemeinsamen Erklärung werfen mehr als 100 DDR-Oppositionelle der AfD vor, die friedliche Revolution von 1989 für die ihre Zwecke der Wahlwerbung zu missbrauchen. Damit verbreite die Partei eine "Geschichtslüge".

      Thüringer Ministerpräsident für Höllentalbahn-Wiederbelebung
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Der Ministerpräsident von Thüringen, Bodo Ramelow (Die Linke), hat sich für eine Wiederbelebung der Höllentalbahn ausgesprochen. Es geht dabei um einen rund 6 Kilometer langen Bahnabschnitt von Marxgrün (Lkr. Hof) bis Blankenstein in Thüringen.

      Jahrestag des Mauerbaus: Grenze hat ihre Spuren hinterlassen
      • Artikel mit Video-Inhalten

      13. August 1961: In Berlin beginnt der Bau der Mauer, in Franken wird die Grenze nach und nach verstärkt. Wir sprechen mit einem ehemaligen DDR-Grenzsoldaten über den Schießbefehl und mit Zeitzeugen, für die der Mauerbau ein "furchtbarer Schock" war.