BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Corona-Ticker: Merkel sieht "rettendes Ufer" noch nicht erreicht

    Kanzlerin Angela Merkel (CDU) hat trotz steigender Impfzahlen zur Vorsicht gemahnt. Man sei auf einem guten Weg, habe aber "noch nicht das rettende Ufer erreicht", Öffnungsschritte sollten gut durchdacht werden. Alle wichtigen News im Ticker.

    Immer mehr Betriebe bieten Corona-Tests an

      Das Testangebot in Unternehmen steigt stetig. Wie das Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung mitteilt, bieten mittlerweile 77 Prozent der Betriebe eine Testmöglichkeit an. Weitere 12 Prozent gaben in der Umfrage an, solche Tests zu planen.

      Pfingsturlaub in Spanien: Was momentan bei der Einreise gilt

        Das beliebte Reiseland ist vor allem mit seinen Inseln ein Sehnsuchtsort für viele Reisende. Balearen und Kanaren sind zwar nicht mehr als Risikogebiet eingestuft, es gibt aber trotzdem einige Dinge zu beachten. Und ohne Corona-Test geht gar nichts.

        Urlaub in Corona-Zeiten: Diese Regeln gelten in Griechenland

          Seit dem 15. Mai sind in Griechenland Touristen wieder willkommen. Mit der Lockerung zahlreicher Corona-Beschränkungen hat das Land die Urlaubssaison eröffnet - es gilt aber weiterhin als Risikogebiet. Was Sie beachten müssen, erfahren Sie hier.

          Nach Corona-Pause: Zugspitzbahn startet wieder

            Nach einer verlorenen Wintersaison stehen die Signale nun auf grün: Die Bayerische Zugspitzbahn nimmt die Fahrten auf Deutschlands höchsten Berg am Freitag wieder auf. Man braucht aber einen aktuellen Corona-Test oder einen Impfnachweis.

            Das müssen Frankreich-Urlauber an Pfingsten beachten

              Frankreich lockert schrittweise. Seitdem reisen innerhalb des Landes wieder möglich ist, sind viele Züge ausgebucht und um die Feiertage dürfte es auf den Straßen voll werden. Hier lesen Sie, was es für Reisende aus EU-Ländern zu beachten gilt.

              Geimpfte und Genesene brauchen in Altenheimen keinen Test mehr

              • Artikel mit Video-Inhalten

              Geimpfte und Genesene brauchen in Bayerns Alten- und Pflegeheimen ab sofort keinen Corona-Test mehr. Die Befreiung gilt, so Gesundheitsminister Holetschek, für alle Beschäftigten und Besucher, deren zweite Impfung mindestens 15 Tage zurückliegt.

              RKI: Sieben-Tage-Inzidenz sinkt bundesweit wieder unter 100

                Das Robert-Koch-Institut (RKI) meldet 11.336 neue Corona-Positiv-Tests. Das sind 7.149 weniger als am Freitag vor einer Woche. Die Sieben-Tage-Inzidenz sinkt weiter, auf nun 96,5. Auch in Bayern liegt diese nun erstmals seit zwei Monaten unter 100.

                Grenz-Anwohner nutzen neue Regeln für Abstecher nach Österreich

                  Der kleine Grenzübergang Erl/Schweigen wurde auch am Donnerstag kontrolliert. Deutsche Ausflügler berichteten, sie seien von den österreichischen Beamten zurückgeschickt worden, weil sie keinen negativen Corona-Test nachweisen konnten.

                  Was bei der Einreise nach Deutschland aktuell gilt

                  • Artikel mit Audio-Inhalten

                  Im Zuge rückläufiger Corona-Zahlen erleichtert die Bundesregierung seit Donnerstag das Reisen in Europa. Vor allem für Familien wird es leichter, wie aus der vom Bundeskabinett gebilligten Einreiseverordnung hervorgeht. Die Regeln im Überblick.