BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Rechtsextreme Gruppe "Combat 18" verboten
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) hat die rechtsextreme Gruppe "Combat 18" verboten. Das teilte ein Sprecher des Ministeriums mit. Die Polizei führte in mehreren Bundesländern Razzien durch.

"Staatsgefährdende Gewalttat": Razzien gegen Islamisten

    Mutmaßliche Islamisten stehen immer wieder im Visier deutscher Sicherheitsbehörden. Nun sind die Ermittler mit einer gezielten Aktion in vier Bundesländern gegen Verdächtige vorgegangen. Hatten sie einen Terroranschlag geplant?

    Deutschlands Schiiten: Trauer um den Terror-General

      Anfang Januar ließ die US-Regierung den iranischen Top-General Qasem Soleimani töten. Seitdem wird er auch in deutschen Moscheen als Märtyrer verehrt. Darin zeigt sich der Einfluss des Iran - und Bundesregierung und EU helfen mit Fördergeldern.

      Anti-Terror-Gipfel zur Sahelzone: Kampf dem Flächenbrand

        Frankreichs Präsident Macron trifft sich mit seinen fünf Amtskollegen aus der Sahelzone. Gemeinsam wollen sie über den Anti-Terror-Kampf in der Region beraten. Ein Überblick über den Konfliktherd.

        Nach Messerangriff: Anti-Terror-Staatsanwaltschaft ermittelt
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Einen Tag nach dem tödlichen Messerangriff in der Nähe von Paris hat die Anti-Terror-Staatsanwaltschaft die Ermittlungen übernommen. Der Angreifer soll "Allahu akbar" gerufen und einen muslimischen Passanten verschont haben.

        Messerangriff auf Juden: Gouverneur spricht von Terrorismus
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Nach der Attacke auf jüdische Gläubige in der Region New York spricht Gouverneur Cuomo von einem "einheimischen Terrorakt." Der Angreifer hatte fünf Menschen verletzt, wurde aber dann gefasst.

        Fast 100 Tote nach Autobombenanschlag in Mogadischu
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Bei einem schweren Autobombenanschlag in Somalias Hauptstadt Mogadischu sind am Samstag viele Dutzend Menschen ums Leben gekommen. Viele weitere wurden schwer verletzt. Hinter dem Anschlag wird die Terrororganisation Al-Shabaab vermutet.

        Das sind unsere Lieblingsbücher 2019

          Colsen Whiteheads "Die Nickel Boys" über einen jungen Schwarzen in einer amerikanischen Besserungsanstalt, Roxana Gays "Hunger" über den Körper als Festung und stalinistischer Terror in Eugen Ruges "Metropol": Jedes Buch eine neue Welt.

          Unruhen, Terror, Krieg: Reisejahr 2019 mit vielen Turbulenzen

            Politische Unruhen, Terror, Krieg - Urlauber und Geschäftsreisende mussten in diesem Jahr häufig ihre Reisepläne ändern. Das zeigt eine aktuelle Erhebung der schwäbischen Firma A3M, die sicherheitsrelevante Ereignisse untersucht.

            Londoner Attentäter war verurteilter Dschihadist
            • Artikel mit Audio-Inhalten

            Bei dem Attentäter von London handelt es sich um einen verurteilten 28-jährigen Terroristen, der vor einem Jahr vorzeitig aus der Haft entlassen wurde. Medienberichten zufolge hatte er zugestimmt, eine elektronische Fußfessel zu tragen.