Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Teilhabe-Gesetz: 1.200 Langzeitarbeitslose in Bayern in Arbeit

    Anfang 2019 ist das Teilhabechancengesetz in Kraft getreten. Wenn Arbeitgeber einen Langzeitarbeitslosen einstellen, dann übernimmt der Staat zwei Jahre lang das Gehalt. In Bayern haben so gut 1.200 Menschen Arbeit gefunden.

    Neue Chancen für Langzeitarbeitslose
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Die Bundesagentur für Arbeit sieht neue Perspektiven für Langzeitarbeitslose durch das Teilhabechancengesetz. Allein in Bayern kommen rund 30.000 Betroffene für die Förderung in Frage.

    Das Teilhabechancengesetz tritt in Kraft
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Langzeitarbeitslose sollen mit dem neuen Teilhabechancengesetz den Wiedereinstieg in den Beruf schaffen - auch dank hoher Lohnkostenzuschüsse für die Arbeitgeber. Jetzt tritt das Gesetz in Kraft.