BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

NEU

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Studie beklagt Löcher in der Mobilfunkversorgung
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Das Mobilfunknetz in Niederbayern und der Oberpfalz hat immer noch gravierende Löcher. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Studie der Handwerkskammmer. Der Ausbau der 5G-Technologie dürfe sich nicht nur auf die Ballungsräume konzentrieren.

Walter AG übernimmt Fujitsu-Gelände und plant Technology Campus
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Es ist ein millionenschwerer Deal: Der Augsburger Baukonzern Walter AG kauft das frühere Firmengelände von Fujitsu an der B17. Neben dem "Technology Campus" ist auch ein Corona-Impfzentrum Thema der Planungen.

Wasserstoff-Technologie in der Frankenmetropole ganz weit vorn
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die Wasserstofftechnologie ist im Kommen: Lastwagen sollen damit fahren, Flugzeuge damit fliegen und auch in der Stahlindustrie soll es eingesetzt werden. Bei Forschung und Entwicklung sind fränkische Universitäten und Unternehmen mit dabei.

Neue Technologie: Bayerns erstes Wohnhaus aus dem 3D-Drucker
  • Artikel mit Video-Inhalten

Stein auf Stein war gestern: Im schwäbischen Wallenhausen entsteht gerade ein Wohnhaus aus dem 3D-Drucker. In fünf Minuten schafft der Betondrucker einen Quadratmeter Wand. Dafür, dass das Haus am Ende auch ein Dach hat, braucht es aber Menschen.

ARD-Themenwoche: TU-Forscher beschleunigen autonomes Fahren

    Eines wissen die Forscher jetzt schon: Das autonome Fahren lässt noch auf sich warten. Der Lehrstuhl für Robotik, künstliche Intelligenz und Echtzeitsysteme der TU München erforscht gemeinsam mit einem Firmenkonsortium die Autobahn der Zukunft.

    Corona-Warn-App: Wie zuverlässig ist Bluetooth?

      Bei manchen Nutzern leuchten in diesen Tagen rote Warn-Meldungen in der Corona-Warn-App auf. Aber kann man diesen wirklich trauen? Wir erklären, wo die Möglichkeiten der Bluetooth-Technologie liegen – und wo ihre Grenzen.

      Vor 60 Jahren ging Deutschlands erstes Atomkraftwerk in Betrieb
      • Artikel mit Audio-Inhalten
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Am 13. November 1960 ging das erste deutsche Atomkraftwerk in Kahl am Main bei Aschaffenburg in Betrieb. Damals war es ein Pionierprojekt für die neue Technologie. Heute ist Gras über das Areal gewachsen.

      EU-Vorhaben: Kommen "Hintertüren" für Messenger?

        WhatsApp, Signal, Threema: All diese Messenger setzten auf Ende-zu-Ende-Verschlüsselung. Auch Kriminelle könnten von dieser Technologie profitieren. Was also tun? Ein Papier des EU-Ministerrats zu dieser Frage erntet scharfe Kritik.

        Bundesumweltministerin Schulze sieht Lkw-Abwrackprämie skeptisch
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Bundesumweltministerin Svenja Schulze sieht die Forderung von Verkehrsminister Andreas Scheuer nach einer Lkw-Abwrackprämie skeptisch. Stattdessen fordert sie innovative Konzepte für den Verkehr, nicht nur neue Fahrzeug-Technologien.

        Die Gesichtserkennungs-Technologie in der Corona-Falle
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Überwachung, Identifizierung, Kontrolle: Die Technologie der automatisierten Gesichtserkennung sollte viele Bereiche revolutionieren. Doch dann kam Corona und mit der Pandemie kam der Mund-Nasen-Schutz. Für die Branche ist das ein echtes Problem.