BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Brand auf Fabrikgelände in Arzberg verursacht Millionen-Schaden
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Auf einem Fabrikgelände in Arzberg hat es in der Nacht gebrannt. Die Polizei schätzt den Schaden auf bis zu eine Million Euro. Warum das Feuer ausbrach, ist noch unklar.

Lastwagen verliert bei Bamberg 1.000 Kisten Bier
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Aus bislang ungeklärter Ursache hat ein Lastwagen in Hirschaid etwa 1.000 Bierkästen verloren. Um die verstreute Ladung zu beseitigen, rückte auch das Technische Hilfswerk aus. Den Sachschaden schätzt die Polizei auf 25.000 Euro.

Überlastet und ausgebremst: das Rosenheimer THW zu Corona-Zeiten

    Über zu wenig Einsätze können sich die Ehrenamtlichen des Technischen Hilfswerks (THW) in Rosenheim nicht beklagen. Seit Beginn der Corona-Pandemie mussten tausende Einsatzstunden geleistet werden. Das Nachsehen hat dabei die Jugend.

    Oberbayerische Verbände bringen Hilfsgüter nach Moria
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Nach dem verheerenden Brand im Flüchtlingslager Moria auf der griechischen Insel Lesbos wollen das Technische Hilfswerk und die Kreisjugendringe in München und Ebersberg den Geflüchteten vor Ort helfen, indem sie Hilfsgüter nach Moria bringen.

    Brauerei Göller verschenkt Fassbier an Feuerwehren und THW

      Das Anfang März abgefüllte Fassbier der Brauerei Göller in Zeil am Main, das vernichtet werden sollte, ist unter anderem an Feuerwehren oder Ortsverbände des Technischen Hilfswerks abgegeben worden. Das teilt Brauerei-Geschäftsführer Max Göller mit.

      Lkw rast in Haus: Fahrer verletzt, 90-jährige Bewohnerin wohlauf
      • Artikel mit Bildergalerie
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Offenbar mit voller Geschwindigkeit ist am Samstagmorgen ein Lkw in ein Haus in Peißenberg im Landkreis Weilheim-Schongau gerast. Die 90-jährige Bewohnerin des Hauses blieb unverletzt, der Fahrer kam verletzt ins Krankenhaus.

      Jubiläum beim THW Erlangen
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Das THW rückt aus, wenn schwere Unfälle passieren - bei Hochwasser und Sturmschäden. In Erlangen wurde ein mehrfaches Jubiläum des THW gefeiert. Die Helfer zeigten, was sie drauf haben beim Festprogramm mit prominentem Publikum.

      Hochwasser im Raum Landshut
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Über den Raum Landshut ist gestern Abend ein kräftiges Unwetter hinweggezogen. Die Feuerwehr ist im Dauereinsatz. Auch das Technische Hilfswerk ist ausgerückt. Bäche schwollen an und traten über die Ufer.

      Katastrophenschutz erhält elf Millionen Euro für neue Fahrzeuge

        Der Freistaat hat seine Flotte für den Katastrophenschutz ausgebaut und zusammen mit dem Bund elf Millionen Euro in Einsatzfahrzeuge investiert - für Feuerwehren, freiwillige Hilfsorganisationen und Technisches Hilfswerk.

        Neue Einsatzfahrzeuge für THW und Feuerwehren
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Verstärkung für den Katastrophenschutz: In Fürth übergab Innenminister Herrmann 67 neue Einsatzfahrzeuge an Feuerwehren, Technisches Hilfswerk und andere Hilfsorganisationen.