BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Impfzentrum Regensburg: "Weggeschmissen wird nichts."
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Im Impfzentrum des Landkreises Regensburg bleiben täglich Impfdosen übrig. Jeden Nachmittag müssen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des BRK dann Nachrücker finden. Das oberste Ziel dabei: Die Impfreihenfolge soll eingehalten werden.

Landrätin kämpft mit Unklarheiten bei Corona-Impfung
  • Artikel mit Video-Inhalten

Kommende Woche sollen Kreise und Städte bereit sein, ihre Menschen gegen das Corona-Virus zu impfen. Dabei sind viele Fragen noch offen. Die Regensburger Landrätin Tanja Schweiger befürchtet, dass die Impfzentren zunächst ohne Impfstoff dastehen.

Masken-Tragepausen für Schüler: Landrätin sieht sich bestätigt

    Die Regensburger Landrätin Tanja Schweiger sieht die Haltung ihrer Behörde zur Maskenpflicht an Schulen vom Bayerischen Verwaltungsgerichtshof bestätigt. Der VGH befand: Tragepausen müssen möglich sein.

    Korruptionsaffäre: Landrätin hält Wolbergs teils für unschuldig

      Tanja Schweiger, Landrätin von Regensburg, hält den suspendierten Regensburger Oberbürgermeister Joachim Wolbergs in der Sparkassen-Affäre für unschuldig. Das sagte sie am Donnerstagabend im Regensburger Presseclub.

      Regensburger Landrätin fordert von Söder Aus für Flutpolder

        Die Regensburger Landrätin Tanja Schweiger (Freie Wähler) appelliert an Ministerpräsident Markus Söder (CSU), die Planungen der Flutpolder bei Wörth an der Donau einzustellen: Die Natur und Anwohner würden bei einer Flutung Schaden nehmen.

        Funklöchern wird der Kampf angesagt

          Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) will den Netzausbau im ländlichen Raum vorantreiben und den Funklöchern in Deutschland den Kampf ansagen. Auch in Niederbayern und der Oberpfalz haben viele Menschen Probleme mit dem Handyempfang.

          In der Oberpfalz fehlen Hebammen

            Der Regensburger Bezirkstagspräsident Franz Löffler (CSU) und Regensburgs Landrätin Tanja Schweiger (FW) fordern einen Lehrstuhl für Hebammenkunde an der Ostbayerischen Technischen Hochschule in Regensburg. Denn in der Region fehlen die Hebammen.

            Schweiger verspricht Transparenz in Steinbruch-Planung
            • Artikel mit Audio-Inhalten

            Der Streit um den geplanten Steinbruch in Wiesent geht weiter: Nachdem die Regierung der Oberpfalz das Projekt im Raumordnungsverfahren genehmigt hatte, ist nun das Landratsamt Regensburg am Zug. Erstmals besichtigte die Landrätin das Areal.

            Topthema: Bundestag beschließt Hochwasserschutzgesetz
            • Artikel mit Video-Inhalten

            Weitere Themen: Interview mit der Regensburger Landrätin Tanja Schweiger + Trump kritisiert Einsetzung eines Sonderermittlers + Auto rast in New York in eine Menschenmenge + Landkreis Schweinfurt: Hubschrauber versprühen im Insektengift