BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Ab Pfingsten: Bergsteigerbus gegen Blechlawinen

  • Artikel mit Video-Inhalten

Am Wochenende ist es wieder so weit: Blechlawinen rollen in die Berge. Die Einwohner sind zunehmend genervt von den vielen Autos aus der Stadt. Für Entlastung will ab Pfingsten der Deutsche Alpenverein sorgen: mit einem Bergsteigerbus.

Streit um Tagesausflügler: Task-Force soll vermitteln

    Der aus ihrer Sicht ausufernde Tagestourismus sorgt bei Kommunalpolitikern in den Ausflugsregionen regelmäßig für Unmut. Im Visier stehen vor allem Ausflügler aus München. Verantwortliche beider Seiten trafen sich nun zu einem Friedensgipfel.

    Corona-Lockdown: Das ist im Freien derzeit erlaubt

      Die Sonne scheint und die Temperaturen steigen. Erst im März soll der Winter noch mal zurück kommen. Viele Menschen in Bayern wollen deswegen die Zeit nutzen und ins Freie gehen. Hier lesen Sie, was beim Lockdown gerade erlaubt ist und was nicht.

      Frühlingswetter: Andrang an Ausflugszielen - aber kein Chaos

      • Artikel mit Bildergalerie
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Viel Sonnenschein und mancherorts sogar zweistellige Temperaturen in Bayern: Die bayerischen Ausflugsziele waren dementsprechend gut besucht. Zu besonderen Einsätzen kam es laut Polizei jedoch nicht.

      Corona-Hotspots: Erste Landkreise schließen Tagestouristen aus

      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Ausflüge sollen Einheimischen vorbehalten bleiben: Eine neue Sonderregelung erlaubt es Landkreisen, deren Inzidenzwert über 200 liegt, Tagestouristen aus anderen Regionen auszusperren. Mehrere Landkreise setzen dies nun um.

      Vor Lockdown-Verschärfung: Viele Ausflügler, aber kein Chaos

      • Artikel mit Video-Inhalten

      Am letzten Wochenende vor dem Inkrafttreten der "15-Kilometer-Regel" blieb - entgegen der Befürchtungen - ein Ansturm von Tagestouristen in den meisten bayerischen Regionen aus. In München musste die Polizei jedoch durchgreifen.

      Bislang kein großer Besucheransturm im Bayerischen Wald

      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Bevor am Montag die 15-Kilometer-Regelung in Corona-Hotspots in Kraft treten soll, hatten Verantwortliche in einigen Bereichen des Bayerischen Walds mit vielen Besuchern gerechnet. Zwar war einiges los, einen Ansturm gab es bisher allerdings nicht.

      Polizei will Ausflugsverkehr in Oberbayern stärker kontrollieren

      • Artikel mit Video-Inhalten

      Während des Corona-Lockdowns zieht es gerade viele Ausflügler in die Berge. Die Folge: lange Staus und Regionen, die um Hilfe rufen. Lokal will die Polizei mehr kontrollieren. Gibt es bald auch höhere Strafen und eine Straßensperrung am Spitzingsee?

      "Tagestourismus ufert aus": Landrat bittet Söder um Hilfe

      • Artikel mit Audio-Inhalten
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Weihnachtsferien im Lockdown: Da treibt es viele hinaus in die Natur. Zu viele, wie der Miesbacher Landrat meint - gerade vor dem Hintergrund der Corona-Pandemie. Nun hat er Ministerpräsident Söder um Hilfe gebeten.