BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

NEU

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Nürnberg: Kundgebung gedenkt des Kriegsendes vor 75 Jahren

    Mohnblumen als Symbol des Gedenkens: Mit einer Kunstaktion haben Teilnehmer einer antifaschistischen Kundgebung in Nürnberg an den 75. Jahrestags des Kriegsendes in Europa erinnert. Der Liedermacher Konstantin Wecker unterstützte die Aktion.

    Zeitzeuge zum Tag der Befreiung: Mahner gegen das Vergessen
    • Artikel mit Bildergalerie
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Norbert Kittel hat als Jugendlicher im Zweiten Weltkrieg gekämpft und war danach in sowjetischer Gefangenschaft. Zum Tag der Befreiung mahnt der 91-Jährige: "Macht nicht die Fehler, die uns zu schaffen gemacht haben."

    Tag der Befreiung: Weiße Fahnen in ganz München
    • Artikel mit Bildergalerie

    Am Donnerstag jährt sich die Befreiung Münchens von den Nationalsozialisten zum 75. Mal. Zum Gedenken an diesen Tag sollen in ganz München weiße Fahnen gehisst werden.

    Kriegsende und Befreiung im BR: Radio und Fernsehen

      Mit zahlreichen Fernsehdokus, Spielfilmen und Hörfunksendungen erinnert der Bayerische Rundfunk an die letzten Tage des Krieges, und die Befreiung der bayerischen Konzentrationslager Flossenbürg und Dachau.

      Höhlendrama: Die Hoffnung wächst
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Die Hoffnung auf das Wunder von Thailand wächst. Acht Buben konnten bereits aus dem teils überfluteten Höhlen-Labyrinth gerettet werden. Jetzt warten noch vier weitere Jungen und ihr Fußball-Trainer auf die Befreiung nach langen Tagen in Dunkelheit.

      Politischer und ambivalenter: ARD-Serie "Weissensee"

        Heute startet die vierte Staffel von "Weissensee" - am Tag, der in der DDR als "Tag der Befreiung" lange Jahre ein Feiertag war. Wieder steht die "Stasi"-Familie Kupfer im Mittelpunkt, diesmal muss sie mit der "Wende" klar kommen. Von Jörg Taszman

        Sonntag, 29. April: Das bringt der Tag

          Treffen zur Syrienkrise endet in Moskau+++ US-Außenminister Pompeo trifft Israels Ministerpräsidenten Netanjahu +++ KZ-Gedenkstätte Dachau begeht Jahrestag der Befreiung +++ In der 2. Bundesliga spielen Jahn Regensburg und Ingolstadt

          72. Jahrestag der Befreiung des KZ Flossenbürg
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Das Grauen, das US-Soldaten vor 72 Jahren im KZ Flossenbürg empfunden haben, ist wohl unvorstellbar. Zum Gedenken an diesen historischen Tag sind auch zwölf Überlebende des Nazi-Terrors angereist.