BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Mutmaßlicher Starnberg-Mörder: Raubüberfall nach der Tat
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Der 19-Jährige Mann, der den Mord an drei Menschen in Starnberg gestanden hat, soll einige Tage danach einen Supermarkt in Emmering bei Fürstenfeldbruck überfallen haben. Die Ermittler fanden in seiner Wohnung Hinweise auf den Raubüberfall.

Bad Kötzting: Vandalismus im Kurpark geklärt
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Vier Männer im Alter zwischen 17 und 21 Jahren haben in der Nacht zum Dreikönigstag einen Schaden von 9.000 Euro im Kurpark in Bad Kötzting im Landkreis Cham verursacht. Jetzt wurden die mutmaßlichen Täter von der Polizei geschnappt.

27-Jähriger in Landshut überfallen, geschlagen und ausgeraubt

    In Landshut ist ein 27-Jähriger von vier Männern ausgeraubt worden. Die unbekannten Täter schlugen das Opfer und drückten es auf dem Boden. Eine Fahndung der Polizei blieb bislang erfolglos.

    Mitfahrerportal: Münchner will Fahrer in Frasdorf töten

      Ein 18 Jahre alter Fahrgast hat heute früh in Frasdorf versucht, einen 19-Jährigen zu töten. Der Täter aus München hatte sein Opfer über ein Mitfahrerportal kennengelernt. Nach der Tat stellte er sich der Polizei.

      Sechs Tote nach Schüssen in Baden-Württemberg
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Offenbar bei einem Familiendrama in Rot am See (Landkreis Schwäbisch Hall) hat der mutmaßliche Täter sechs Menschen erschossen - unter ihnen seine Eltern. Zwei Menschen sind laut Polizei verletzt worden. Der Tatverdächtige wurde festgenommen.

      Cold-Case-Prozess in Aschaffenburg: Vier Zeugen sagen aus

        Im Prozess um einen Mord vor 40 Jahren in Aschaffenburg ist am Freitag der sechste Verhandlungstag zu Ende gegangen. Nun hat das Gericht vier Zeugen verhört, die schon damals, gleich nach der Tat, ausgesagt hatten.

        Fünf Jahre nach Brand: Flüchtlinge in Vorra gut integriert
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Ein Brandanschlag auf eine Asylunterkunft bringt vor fünf Jahren das Dorf Vorra in die Schlagzeilen. Zunächst werden die Täter im rechten Milieu gesucht, später gerät eine Baufirma ins Visier. Heute sind aus Flüchtlingen Nachbarn geworden.

        Aschaffenburg: Ex-Jugendtrainer gesteht Missbrauch weitgehend

          Seit heute steht in Aschaffenburg ein 52 Jahre alter Mann unter anderem wegen schweren sexuellen Missbrauchs von Kindern vor Gericht. Zum Auftakt der Verhandlung hat der Angeklagte die Taten weitgehend gestanden.

          13-jähriger Schüler wird von drei Vermummten angegriffen

            Scheinbar ohne Motiv ist ein 13-Jähriger im niederbayerischen Eggenfelden von drei Unbekannten angegriffen und geschlagen worden. Die Täter waren vermummt, die Polizei hofft auf Zeugenhinweise.

            Terrorangst im Ostergottesdienst: Täter kommt in Psychiatrie

              Urteil nach rund neun Monaten: Für den 37-Jährigen, der in einem Ostergottesdienst im vergangenen Jahr in der Münchner Sankt-Pauls-Kirche eine Panik ausgelöst hatte, wurde die Unterbringung in einem psychiatrischen Krankenhaus angeordnet.