Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Einbruchserie in Firmen am Bayerischen Untermain

    Vier Einbrüche in der Nacht zu Montag in Firmen im Bereich Miltenberg beschäftigen die Polizei. Die Täter raubten ein Autohaus, ein Wasserhäuschen, das Büro eines Raumausstatters und einen Verkaufscontainer aus. Vier Verdächtige wurden festgenommen.

    Cyberkriminalität steigt weiter an
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Mehr Digitalisierung heißt mehr Tatgelegenheiten für Cyberkriminelle. Daher überrascht es kaum, dass im letzten Jahr die Cyberkriminalität weiter zugenommen hat. Und mittlerweile brauchen Täter gar keine große IT-Expertise mehr.

    Bayreuth: Polizei sucht Einbrecher

      In Bayreuth ist ein Mann in zwei Häuser eingestiegen. An einem dritten versuchte er es. Senioren ertappten den Mann auf frischer Tat, doch er konnte fliehen. Die Polizei sucht den Mann bislang ohne Erfolg.

      Unbekannte sprengen Geldautomaten in Augsburger Bankfiliale
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Im Augsburger Stadtteil Haunstetten haben Unbekannte in der Nacht einen Geldautomaten gesprengt. Die Polizei versucht herauszufinden, wie die Täter den Automaten sprengen konnten. Die Fahndung läuft.

      Unbekannter stößt Rentnerin in München Rolltreppe hinab

        Eine 76 Jahre alte Frau ist von einem Unbekannten am Münchner Stachus eine Rolltreppe nach unten gestoßen worden. Sie wurde schwer verletzt. Der mutmaßliche Täter - um die 25 Jahre alt - verschwand in Richtung S- und U-Bahn. Die Fahndung läuft.

        Dieb klaut in Prag Auto mitsamt Baby

          Ein Dieb hat in Tschechien ein Auto geklaut, in dem ein sechs Monate altes Baby saß. Die Polizei sucht nach Zeugen des Vorfalls. Der Täter sei weiter flüchtig, sagte ein Polizeisprecher. Der überraschte Dieb setzte das kleine Mädchen kurz darauf aus.

          Klinik statt Knast: Strafrabatt für "abhängige" Täter
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Der Paragraf 64: Unter Straftätern wird er inzwischen auch Aldi-Paragraf genannt, weil man da "billiger" davon kommt. Je mehr man trinkt oder Drogen nimmt, desto geringer ist die Strafe, die man absitzen muss. Ist das gerecht?

          Rentner soll seine Ehefrau getötet haben – Haftbefehl erlassen
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Eine Frau aus dem Raum Gemünden ist bei einem Ehestreit ums Leben gekommen. Ihr Ehemann steht im Verdacht, sie getötet zu haben. Nach der Tat versuchte der Rentner, sich das Leben zu nehmen. Er wurde festgenommen und ist nun in Untersuchungshaft.

          Raser-Prozess von Kalteck: Einigung auf Täter-Opfer-Ausgleich
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Im Raser-Prozess von Kalteck gibt es einen Täter-Opfer-Ausgleich. Insgesamt zahlen die Angeklagten 56.000 Euro an die Witwe des Verstorbenen. Bei der Aussage des schwer verletzten Jungen, der damals mit im Auto saß, flossen Tränen im Gericht.

          Polizei fasst Tankstellenräuber nach Überfall in Pfarrkirchen

            Ein bewaffneter Mann hat in Pfarrkirchen (Landkreis Rottal-Inn) eine Tankstelle überfallen und Bargeld erbeutet. Die Polizei konnte den 27-Jährigen festnehmen. Aufgrund eines Haftbefehls sitzt der Täter nun in in einer Justizvollzugsanstalt.