BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Tragiker alter Schule: Brian Dennehy gestorben

    Als knallharter Sheriff in "Rambo" erlebte er seinen schauspielerischen Durchbruch. So martialisch, wie er gern vorgab, war Brian Dennehy gar nicht. Er spielte auch an der Seite von Klaus Maria Brandauer in "Georg Elser - Einer aus Deutschland".

    Wie Rambo das Kino der 80er prägte – und sich stetig veränderte
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Mit "Rambo – Last Blood" beschließt Sylvester Stallone die Serie, die ihn zum Action-Star machte. Vorm deutschen Filmstart kommen Teil 1 bis 3 für eine Nacht ins Kino. Die Aktion zeigt auch, wie sozialkritische Action zur Parodie ihrer selbst wurde.

    Das sind die 5 wichtigsten Kino-Neustarts der Woche
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Michael B. Jordan und Sylvester Stallone sind zurück im Ring in "Creed 2", Zeichentrickfigur Ralph sorgt für "Chaos im Netz", Emma Stone intrigiert in "The Favourite" - hier sind die die Kino-Highlights der Woche.

    Sylvester Stallone kündigt neuen "Rambo" für 2019 an

      "Etwas Großartiges wird kommen" heißt es von Hollywood-Altstar Stallone: Für den Herbst nächsten Jahres kündigte er den fünften Teil der "Rambo"-Saga an. Er selbst will wieder einen Kriegsveteranen spielen. Teil 4 kam 2008 heraus. Von Peter Jungblut

      Rocky-Regisseur ist tot

        John Avildsen, Regisseur von Kassenschlager wie "Rocky" und "Karate Kid", ist tot. Er starb im Alter von 81 Jahren an Krebs. Für den Boxfilm "Rocky" mit Sylvester Stallone wurde Avildsen 1976 mit einem Oscar als bester Regisseur ausgezeichnet.

        Zwei Fäuste, zwei Seelen: Sylvester Stallone wird 70
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Schauen Sie in seine Augen, denkt er an seinen nächsten Gegner? Oder an sein nächstes Kunstwerk? Sylvester Stallone kann beides: Kampfmaschine und Kulturkoloss - und bekommt deswegen auch einen besonderen Geburtstagsgruß von Hendrik Heinze

        Fünf Goldene Himbeeren für "Fifty Shades of Grey"

          "Fifty Shades of Grey" und der Superhelden-Flop "Fantastic Four" teilen sich die Goldene Himbeere für den schlechtesten Film des Jahres. Doch das war nicht der einzige Negativ-Preis für die Adaption der Erotik-Trilogie von E.L. James.

          DiCaprio auf Siegeszug

            Oscar-Anwärter Leonardo DiCaprio hat auch die US-Filmkritiker überzeugt. Bei den Critics' Choice Awards wurde er für seine Rolle in "The Revenant - Der Rückkehrer" als bester Schauspieler ausgezeichnet.

            Oscar-Präsidentin enttäuscht von "weißer" Nominierten-Liste
            • Artikel mit Bildergalerie

            Die Präsidentin der Oscar-Akademie, Cheryl Boone Isaacs, ist betrübt über die wiederholte Nicht-Nominierung dunkelhäutiger Schauspieler. "Natürlich bin ich enttäuscht", sagte sie dem US-Portal "Deadline" nach den Nominierungen am Donnerstag.

            Neu im Kino: “Creed – Rocky’s Legacy”
            • Artikel mit Video-Inhalten

            Adonis Creed will boxen. Und mit Rocky Balboa als Trainer sieht er eine Chance, wirklich groß zu werden. Creed verleiht der zuletzt arg in die Jahre gekommenen Rocky-Saga eine Frischzellenkur, die es in sich hat.