BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Welfenschatz: Supreme Court gibt Preußen-Stiftung Recht
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Es war absehbar: Auch vor dem obersten US-Gericht unterlagen die Nachkommen deutsch-jüdischer Kunsthändler, die auf die Herausgabe von 42 kostbaren Objekten mittelalterlicher Kunst klagten. Sie bleiben nun wie bisher im Berliner Kunstgewerbemuseum.

Wahl Pennsylvania: Supreme Court weist Trump-Klage zurück

    Das oberste Gericht der USA hat eine Klage des amtierenden Präsidenten Trump zurückgewiesen. Er wollte das Wahlergebnis in Pennsylvania anfechten. Der Demokrat Biden hatte diesen Bundesstaat gewonnen.

    Raubkunst: So wurde Deutschland im US-Supreme Court angeklagt

      Es geht um schätzungsweise 220 Millionen Euro: Vor dem höchsten US-Gericht verlangen die Erben jüdischer Kunsthändler die Rückgabe von kostbaren Kunstobjekten des Berliner Kunstgewerbemuseums. Es naht eine folgenreiche Grundsatzentscheidung.

      Raubkunst: US-Supreme Court verhandelt über den Welfenschatz

        Es geht um millionenschwere Kunst des Mittelalters im Besitz der Stiftung Preußischer Kulturbesitz. Jetzt berät das höchste amerikanische Gericht darüber, ob deutsche Institutionen in den USA verklagt werden können - ein höchst brisantes Verfahren.

        "Klein, aber trotzdem stark": Kinderbuchreihe über mutige Frauen
        • Artikel mit Bildergalerie
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Eine Historikerin und eine Lehrerin aus Regensburg schreiben eine Kinderbuchreihe über starke Frauen. Band 1 ist ein Porträt der vor kurzem verstorbenen Richterin am Supreme Court, Ruth Bader Ginsburg. Lektüre für kleine Leute mit großen Ideen.

        US-Wahl: Droht nun eine Verfassungskrise?
        • Artikel mit Video-Inhalten

        In der Wahlnacht machte Trump die Befürchtungen einiger wahr und rief sich zum Sieger aus. Dabei wird in einigen Staaten noch ausgezählt. Was das bedeutet und wie es weitergeht bis der nächste US-Präsident feststeht. Eine Übersicht.

        Amy Coney Barrett: Trumps "juristischer Torpedo" in der Kritik
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Bei den Senatsanhörungen der designierten US-Verfassungsrichterin Amy Coney Barrett stellten die Demokraten die Juristin als Gefahr für das Gesundheitssystem dar. Ins Visier geriet erneut auch Donald Trumps Eile, seine Kandidatin durchzudrücken.

        Anhörung für Richterin Amy Coney Barret beginnt im US-Senat

          Die Republikaner im Washingtoner Senat werden alles tun, Amy Coney Barrett noch in dieser Legislaturperiode zur obersten Richterin zu machen. Auf der Bank des Supreme Courts zu sitzen ist eine Aufgabe auf Lebenszeit und kann das Recht lange prägen.

          Supreme Court: "Barrett kann ihre Positionen auch noch ändern"
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Donald Trump will die USA mit Amy Coney Barrett im Supreme Court auf Jahre konservativ geprägt wissen. Sicher sein kann er sich dabei nicht, sagt die Amerikanistin Heike Paul. Spannend bleibe auch, wie sich der Supreme Court nach der Wahl verhält.

          Barrett soll auf Ginsburg folgen
          • Artikel mit Video-Inhalten

          US-Präsident Trump hat die konservative Juristin Barrett als Nachfolge der Richterin Ginsburg am Supreme Court nominiert. Die Demokraten befürchten einen Rechtsruck in dem Gericht, auch wenn Barrett sich unabhängig gibt.