BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Milch aus Bayern: Corona-Boom oder Exportprobleme?
  • Artikel mit Video-Inhalten

Durch Corona verändert sich der Konsum: Einerseits Hamsterkäufe im Supermarkt, andererseits geschlossene Restaurants und Kantinen. Molkereien in Bayern müssen sich darauf einstellen – und sie sind stark vom internationalen Handel abhängig.

Online-Supermärkten gehen die Liefertermine aus
  • Artikel mit Video-Inhalten

Zuhause easy die Bestellung zusammenklicken statt vor leergehamsterten Klopapier-Regalen stehen: Die Online-Angebote von Supermärkten und andere Alternativen klingen verlockend. Nur mit den Lieferterminen sieht es düster aus. Ein Selbstversuch.

Trotz Corona: Versorgungssicherheit in Deutschland

    In Deutschland gibt es genügend Lebensmittel - und keinen Grund zu hamstern. Das ist die gute Nachricht von Landwirtschaftsministerin Julia Klöckner. Die schlechte: Die Landwirte haben enorme Probleme, Helfer zu finden.

    Corona: Lebensmittel-Lieferservice für Senioren in Landsberg
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Um Senioren vor dem Coronavirus zu schützen, hat jetzt ein Supermarkt zusammen mit der Stadt Landsberg am Lech einen Lebensmittel-Lieferservice an den Start gebracht. Er soll älteren Menschen den Gang in den Laden ersparen.

    Tagesgespräch: Wie geht es Kassiererinnen, Ärztinnen, Pfleger?
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Die Coronakrise ist für einige Berufsgruppen besonders anstrengend: für alle, die andere mit Lebensmittel versorgen. Und für die, die sich um Alte und Kranke kümmern. Das Tagesgespräch fragt heute: Wie geht es Ihnen? Rufen Sie an: 0800 / 94 95 95 5.

    Wie der Einzelhandel Mitarbeiter vor Corona schützt
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Metzgerei, Bäckerei, Supermarkt: Hier zählt momentan jeder Mitarbeitende. In sozialen Medien werden kuriose Fotos von Kassiererinnen unter Plastikplanen gepostet. Wie sinnvolle Schutzmaßnahmen aussehen? Große und kleine Betriebe suchen nach Lösungen.

    Lebensmittel-Einzelhandel: Extreme Belastung für Mitarbeiter

      Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Einzelhandel sind großen körperlichen und psychischen Belastungen ausgesetzt, sagt Hubert Thiermeyer von der Gewerkschaft Verdi. Forderungen nach längeren Öffnungszeiten sieht er kritisch.

      Erlanger Tafel benötigt Spenden

        Die Tafel in Erlangen benötigt dringend Lebensmittelspenden. Einer Mitteilung der Stadt zufolge kommen von den Supermärkten deutlich weniger Spenden, weswegen nun die Bürger spenden sollen.

        Kann Bargeld Corona übertragen?
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Weil Bargeld oft den Besitzer wechselt, ist es besonders keimbelastet. Deshalb desinfizieren in China Banken Geldscheine mit UV-Licht - und in Deutschland fordern Supermärkte ihre Kunden auf mit Karte zu bezahlen.

        Coronavirus: Plattlinger Supermarkt führt Zugangskontrollen ein
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        In den Plattlinger Supermarkt Edeka dürfen wegen der Coronakrise nur noch maximal 25 Kunden gleichzeitig zum Einkaufen – Security-Personal regelt den Personeneinlass und verteilt hierfür Chips. Jeder Kunde erhält eine blaue Pfandmarke beim Reingehen.