BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

NEU

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

50 Jahre Nationalpark: ein Eldorado für Luchs und Auerhuhn
  • Artikel mit Bildergalerie

Viele Wildtiere - wie Auerhuhn, Luchs oder Wolf - fühlen sich im Waldgebiet an der Grenze zwischen Niederbayern und Böhmen sehr wohl. Sogar die meisten Einheimischen haben inzwischen ihren Frieden gemacht mit dem einst ungeliebten Nationalpark.

Wölfe im Nationalpark Sumava willkommen

    Auch wenn die neu entdeckten Wölfe im tschechischen Nationalpark Schafe reißen, gibt es dort keine große Aufregung darüber. Wie der Nationalpark-Chef sagt, sei die Einstellung der tschechischen Gesellschaft zur Rückkehr der Wölfe überwiegend gut.

    Internationales Forscherteam erfasst 4.200 Pilze in Datenbank

      Ein Forscherteam aus drei Ländern hat 4.200 Pilze im Böhmerwald gefunden, sie fotografiert, kartiert und beschrieben. Jetzt gibt es eine Internetseite, auf der sie alle zu sehen sind. Der Nationalpark Bayerischer Wald hat das Projekt geleitet.

      Nationalpark Bayerischer Wald soll erweitert werden

        Neuesten Plänen zufolge soll der Nationalpark Bayerischer Wald um 600 Hektar erweitert werden. Damit würde eine Lücke zwischen dem tschechischen Nationalpark Šumava und dem Nationalpark Bayerischer Wald geschlossen.

        Auch Tschechien hilft bei der Suche nach entlaufenen Wölfen
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Auch im tschechischen Nationalpark Böhmerwald (Sumava) wird nach den Wölfen gefahndet, die aus einem Gehege im benachbarten Bayerischen Wald entlaufen sind. Zuletzt war ein Wolf am Wochenende nahe Zelezna Ruda (Markt Eisenstein) gesichtet worden.

        Der Nationalpark jenseits der Grenze
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Anfang der 90er Jahre, nach dem Fall des Eisernen Vorhangs, wurde der Böhmerwald - der Sumava - zum Nationalpark erklärt. Die Zusammenarbeit mit dem bayerischen Teil der grünen Lunge Europas, dem Bayerwald, verlief nicht immer ohne Konflikte.

        Deutsch-tschechische Nationalparkgebiete ausgezeichnet

          Für ihre gute Zusammenarbeit sind die beiden Nationalparks Bayerischer Wald und Sumava Böhmerwald mit dem sogenannten "Transboundary"-Zertifikat ausgezeichnet worden - Europas wichtigstem Naturschutzsiegel.