Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Zahlen und Fakten über Suizid
  • Artikel mit Video-Inhalten

In Deutschland sterben mehr Menschen durch Selbsttötung als durch Verkehrsunfälle, Drogenmissbrauch, Aids und Mord. Und zwar zusammengerechnet. Männer legen etwa dreimal so häufig Hand an sich wie Frauen.

Würzburg: Aktionen zum Welttag der Suizidprävention

    In Würzburg finden zum heutigen Welttag der Suizidprävention zum mittlerweile 15. Mal Veranstaltungen statt. Unter dem Motto "Hand in Hand für Suizidprävention" sollen sich Einrichtungen und Personen vernetzen.

    Darum boomten tödliche Sekten in den 1990er Jahren
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Jonestown, Heaven’s Gate oder die Sonnentempler: Immer wieder gab es Sekten, die von einer friedlichen Gemeinschaft zur tödlichen Gefahr für ihre Anhänger wurden. Gerade in den 1990ern kam es gehäuft zu Massentötungen. Könnte dies wieder passieren?

    Armbrust-Fall von Passau: Ermittler gehen von Selbstmord aus
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Der "Armbrust-Fall" mit insgesamt fünf Toten gab viele Rätsel auf. Drei Leichen waren in Passau, zwei weitere in Niedersachsen gefunden worden. Die dortige Staatsanwaltschaft bestätigt nun: Die zwei toten Frauen haben ebenfalls Selbstmord begangen.

    Menschenleben gerettet: Bad Brückenauerin wird ausgezeichnet

      Durch ihr aufmerksames Verhalten hat Johanna Leitsch aus Speicherz im Landkreis Bad Kissingen vermutlich einen Mann vor dem Suizid gerettet. Nun wird die Lebensretterin von der Polizei Bad Brückenau ausgezeichnet.

      Mann droht Wirtshausgästen mit Waffe - dann tötet er sich selbst

        Vor einer Gaststätte im Regensburger Westen hat ein Mann in der Nacht eine Waffe gezogen. Er bedrohte Wirtshausgäste und Polizisten. Später hat er sich offenbar selbst getötet.

        Toter US-Multimillionär: Autopsie bestätigt Epsteins Suizid
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Der wegen Vergewaltigung angeklagte Ex-Wall-Street-Banker Epstein hat sich in seiner Zelle erhängt. Dies bestätigte nun eine Autopsie, nachdem wilde Verschwörungstheorien aufgetaucht waren.

        Tod von Jeffrey Epstein: Gefängniswärter unter Verdacht

          Zur Aufarbeitung des Todes von US-Milliardär Jeffrey Epstein in einem New Yorker Gefängnis wurden Kameraaufzeichnungen ausgewertet. Diese zeigen, dass die Gefängniswärter in der Nacht, in der Epstein starb, mehrere Kontrollgänge versäumt hatten.

          Nachbarschaftsstreit: SEK-Einsatz in Erlangen
          • Artikel mit Audio-Inhalten
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Ein 49-Jähriger wurde am Dienstagmorgen nach einer Auseinandersetzung mit seinen Nachbarn festgenommen. Nachdem er sich nach dem Streit in seiner Wohnung verbarrikadierte und mit Suizid drohte, wurde ein Spezialeinsatzkommando gerufen.

          US-Justizministerium untersucht mutmaßlichen Suizid von Epstein
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Das US-Justizministerium untersucht den mutmaßlichen Suizid des wegen sexuellen Missbrauchs angeklagten Unternehmers Epstein. Derweil gab US-Präsident Trump mit einem Retweet einer Verschwörungstheorie Auftrieb, dass Epstein ermordet worden sei.