BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Grafenried - ein verschwundenes Dorf wird wieder ausgegraben
  • Artikel mit Bildergalerie
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die Grenze zwischen Deutschland und Tschechien war jahrzehntelang Sperrgebiet. Nach dem Fall des Eisernen Vorhangs kamen Reste der früheren sudetendeutschen Dörfer zum Vorschein. Eins dieser "untergegangenen Dörfer" ist Grafenried.

Siebenbürger Sachsen feiern 70-jähriges Jubiläum im Landtag
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Sie sind die älteste deutschsprachige Minderheit Osteuropas: die Siebenbürger Sachsen aus Rumänien. In München haben sich heute Angehörige aus ganz Deutschland getroffen, um ihr 70-jähriges Verbandsjubiläum zu feiern.

Söder lobt Sudetendeutsche als europäische Botschafter
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Als Schirmherr der Sudetendeutschen hat Ministerpräsident Söder die Volksgruppe als Wegbereiter für die bayerisch-tschechische Annäherung gelobt. Zu Gast beim Pfingsttreffen der Sudetendeutschen in Regensburg war auch der tschechische Botschafter.

"Landsleute, Nachbarn, Freunde"
  • Artikel mit Video-Inhalten

Zum 70. Mal haben die Sudetendeutschen ihr Pfingsttreffen begangen, das erste Mal in Regensburg. Wie sehr die Versöhnung mit Tschechien vorangeschritten ist, zeigt der Auftritt von Botschafter Podivínský.

Seehofer lobt Lebenseinstellung der Sudetendeutschen
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Bundesinnenminister Horst Seehofer hat beim Sudetendeutschen Tag in Regensburg die Bedeutung der Sudetendeutschen für Bayern, Deutschland und Europa hervorgehoben. Als "Brückenbauer" bezeichnete Seehofer die Heimatvertriebenen.

Versöhnliches Klima beim Sudetendeutschen Tag
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Zum Abschluss des Pfingsttreffens der Sudetendeutschen sprechen der bayerische Ministerpräsident und der tschechische Botschafter. Ein weiteres Zeichen der Annäherung.

Seehofer beim 70. Sudetendeutschen Tag
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Mit Horst Seehofer (CSU) kommt seit langem wieder ein Bundesinnenminister zum Sudetendeutschen Tag, der heuer in Regensburg stattfindet. Die Sudetendeutsche Landsmannschaft lobt Seehofers Einsatz für die deutsch-tschechischen Beziehungen.

Europäischer Karlspreis für Charlotte Knobloch
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Für ihre Verdienste um Europa hat die Sudetendeutsche Landsmannschaft Charlotte Knobloch mit dem Europäischen Karlspreis ausgezeichnet. In seiner Laudatio lobte der Vorsitzende Posselt ihren Einsatz gegen Nationalismus und Populismus.

70. Sudetendeutscher Tag in Regensburg: Annäherung geht weiter

    Drei Tage dauert der 70. Sudetendeutsche Tag, der erstmalig in Regensburg stattfindet. Erwartet werden mehrere Tausend Besucher, darunter Ministerpräsident Söder, Innenminister Seehofer und zahlreiche Gäste aus der Tschechischen Republik.

    70 Jahre nach Flucht: Festakt für Sudentendeutsche in Würzburg
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Auch nach dem Zweiten Weltkrieg stand Deutschland vor einer gewaltigen Integrationsaufgabe. Insgesamt wurden Schätzungen zufolge rund drei Millionen Sudetendeutsche vertrieben. In Würzburg wurde heute mit einem Festakt daran erinnert.