BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Gleichberechtigung im Stadion: Erste Frauenfußball-Liga im Sudan
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Frauen und Fußball - das war bisher im streng islamischen Sudan undenkbar. Nach dem Sturz von Diktator Omar Al-Bashir im April aber kicken nun erstmals Profispielerinnen im Stadion von Khartoum.

Nach Putsch im Sudan: Chef des Militärrats verkündet Rücktritt
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Nach dem Putsch im Sudan hat der Chef des Militärrats seinen Rücktritt angekündigt. Zuvor hatten Zehntausende Menschen gegen die Machtübernahme des Militärs protestiert. Sie fordern eine zivile Regierung.

Militärputsch im Sudan: Präsident Baschir abgesetzt
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Der sudanesische Präsident Al-Baschir ist vom Militär abgesetzt worden. Das bestätigte das Verteidigungsministerium in Karthum. Eine Übergangsregierung soll nun zwei Jahre lang die Staatsgeschäfte führen.

Armee im Sudan zwingt Präsident zum Rücktritt
  • Artikel mit Video-Inhalten

Im Sudan hat die Armee den langjährigen Präsidenten Omar Al-Baschir offenbar zum Rücktritt gezwungen. Die genauen Umstände des Staatsstreichs sind noch unklar.

Bundeswehr-Soldaten im Südsudan: "Mehr Unterstützung wäre toll"
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Der Südsudan ist der jüngste Staat der Erde - und Einsatzgebiet der Bundeswehr. 14 deutsche Soldaten sind vor Ort. Sie wünschen sich mehr Unterstützung.

Sudan: Mehr als 200 Kindersoldaten befreit
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Mehr als 200 Kinder sind im Bürgerkriegsland Südsudan von bewaffneten Gruppen freigelassen worden. Dies war die zweite Freilassung innerhalb weniger Monate, die von den Vereinten Nationen unterstützt wurde.

Israel setzt Umsiedlung afrikanischer Zuwanderer aus
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Israel hat die Übereinkunft mit der UNO zur Umsiedlung afrikanischer Asylbewerber wenige Stunden nach ihrer Bekanntgabe wieder ausgesetzt. Zunächst müsse er mit Anwohnern im Süden Tel Avivs darüber beraten, erklärte Ministerpräsident Netanjahu.

Wie das Breitmaulnashorn noch gerettet werden könnte
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Nashorn-Opa "Sudan" war das letzte Männchen seiner Art. Die Rettung der Breitmaulnashörner ist ein Wettlauf mit der Zeit, so Steven Seet, Sprecher des Berliner Leibniz Instituts für Zoo- und Wildtierforschung in der Bayern 2-radioWelt.

Der letzte Bulle
  • Artikel mit Video-Inhalten

Das letzte männliche Nördliche Breitmaulnashorn der Welt ist tot. Der 45 Jahre alte Bulle Sudan sei wegen altersbedingter Gesundheitsprobleme eingeschläfert worden, teilte das Wildtier-Reservat Ol Pejeta in Kenia mit.

Schlagzeilen BR24/9

    Warnstreiks in Bayern +++ Bayerische Rechnungsprüfer ermahnen zu Sparsamkeit +++ Intendant Lilienthal verlässt Münchner Kammerspiele +++ USA und Südkorea beginnen wieder Militärmanöver +++ Letzter Nördlicher Breitmaulnashornbulle gestorben