BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Femen-Aktivistinnen stürmen Münchner Hofbräuhaus

    Zwei Aktivistinnen der Protestbewegung Femen haben am Montag das traditionsreiche Münchner Hofbräuhaus gestürmt. Mit entblößten Oberkörpern wollten die Frauen ein Zeichen gegen Faschismus setzen.

    Sturm lässt Baum im Landkreis Bamberg auf Autobahn fallen
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Sturmtief Yulia hat in Oberfranken zahlreiche Bäume entwurzelt. Zwischen Stadelhofen und Schirradorf fiel ein Baum auf die Autobahn A70. Neun Fahrzeuge krachten in einander.

    Ostbayern: Sturmtief "Yulia" hinterlässt geringe Schäden
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Nach Orkan "Sabine" ist jetzt Sturmtief "Yulia" über Ostbayern gezogen. Die Schäden halten sich in Grenzen, verletzt wurde niemand. Feuerwehr und Polizei mussten dennoch einige Einsätze abarbeiten.

    Kanarische Inseln: Sandsturm legt Flugverkehr lahm
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Auf den Kanarischen Inseln ist der Flugbetrieb zwischenzeitlich komplett eingestellt worden. Grund ist ein Sandsturm mit heftigen Sturmböen. Auf den Flughäfen der Inseln sitzen Touristen fest.

    Sturm Yulia fegt durch Bayern: Bäume geknickt, Verkehr behindert
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Zwei Wochen nach Sturmtief Sabine ist Sturm Yulia über Bayern hinweggefegt. Bäume wurden geknickt, Lkw-Anhänger umgeworfen. Verletzt wurde aber offenbar niemand. Am Morgen danach gibt es immer noch Behinderungen im Bahnverkehr.

    Nach dem Sturm – welche Versicherung zahlt welche Schäden?

      Stürme sorgen häufig für eine Menge Wirbel. Versicherungen haben danach immer alle Hände voll zu tun, um Schadensansprüche zu begutachten. Doch welche Versicherung zahlt welche Schäden? Wie versichert man sich richtig?

      Augsburgs Straßenbahnen fahren wieder zum Hauptbahnhof

        Eine absturzgefährdete Blechplatte an einem Dach hatte während Sturm Sabine zu einer Sperrung in der Augsburger Bahnhofsstraße geführt. Die Sperrung ist inzwischen aufgehoben, auch die Straßenbahnen fahren wieder wie gewohnt.

        Sturm Sabine hinterlässt Schneisen im Kemptner Wald
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Insgesamt hat Sturm Sabine im Allgäu überschaubare Schäden angerichtet. Anders sieht es im Staatswald des Forstbetriebs Sonthofen aus. Dort haben es die Waldarbeiter jetzt mit den größten Schäden der vergangenen zehn Jahre zu tun.