Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Uni Bayreuth startet "smart moving" gegen zu viel Sitzen
  • Artikel mit Video-Inhalten

Die Uni Bayreuth hat mithilfe des Projekts "smart moving" (zu deutsch: kleine Bewegungen) Vorschläge gegen zu langes Sitzen in Hörsaal und Bibliothek gemacht. Unter anderem sollen bunte Markierungen auf Wegen Studenten zu mehr Schritten animieren.

#BR24Zeitreise: Pelzemärtel
  • Artikel mit Video-Inhalten

In Teilen Frankens zieht am 11.11. traditionell nicht St. Martin, sondern der Pelzemärtel mit Rute und Geschenken von Haus zu Haus. Wie unser Clip aus dem Jahr 1961 zeigt, bot dieser Brauch nicht zuletzt auch den Studenten eine gute Einnahmequelle.

Fridays-for-Future: Schüler und Studenten zelten in Regensburg
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Normalerweise ziehen die Schüler von Fridays-for-future bei ihren Demonstrationen durch die Stadt. In Regensburg haben sie nun bei Temperaturen knapp über dem Gefrierpunkt vor dem Alten Rathaus gezeltet. Die Reaktionen der Passanten sind gespalten.

Verkehrsbehinderungen wegen Klimademo in Regensburg erwartet

    Ab dem Mittag will die "Fridays for Future Bewegung" mit einer Mahnwache in der Regensburger Altstadt demonstrieren. Studenten sollen die Schüler-Demo verstärken. Wegen eines Umzugs von der OTH zum Rathaus sind Verkehrsbehinderungen zu erwarten.

    Zeichen gegen Antisemitismus mitten in München
    • Artikel mit Bildergalerie
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Antisemitismus hat es in München schon lange vor der Machtübernahme der Nazis gegeben. Die Plakataktion "Wo es begann", gestaltet von Studenten der Ludwig-Maximilians-Universität und dem NS-Dokumentationszentrum, soll darauf aufmerksam machen.

    Studieren in München - nur für Reiche?
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    In München ist die Wohnungsnot unter Studenten groß. Sogar teure Mikro-Apartments finden Absatz. Auf Wohnheimzimmer warten Bewerber zwei Jahre. Besser ergeht es Studenten an anderen bayerischen Hochschulorten. Hier zeichnet sich eine Trendwende ab.

    Uni Bayreuth startet einmaliges Pfandsystem für Kaffeebecher
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    An der Uni Bayreuth hat Präsident Stefan Leible den Startschuss für das neue Kaffeebecher-Mehrwegsystem gegeben. Ab sofort gibt es auf dem Campus keine Wegwerfbecher aus Pappe mehr. Für die Studenten wird der Kaffee sogar billiger.

    Führerschein weg und Geldstrafe nach Alkoholfahrt auf E-Scooter

      E-Scooter sind Kraftfahrzeuge – das betonte das Amtsgericht Augsburg nach einem Strafbefehl gegen einen Studenten. Der war mit einigem Alkohol im Blut auf einem E-Scooter unterwegs gewesen. Die Folge: Geldstrafe und Führerscheinentzug.

      Feldbetten für Bamberger Studenten
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Die Studierendenvertretung der Universität Bamberg richtet erstmals eine Notunterkunft für Studenten ein. 20 Feldbetten werden jeden Abend in der Universitätsturnhalle aufgebaut.

      Studierendenprojekt: Chancen und Risiken Künstlicher Intelligenz
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Welchen Einfluss hat Künstliche Intelligenz schon jetzt auf unser Leben? Dieser Frage sind 300 Studierende aus Würzburg, Schweinfurt und Frankfurt in einer Multimedia Reportage nachgegangen. Würzburger Medienhäuser unterstützen das Projekt.