BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Gutachten sieht Südostlink als Fehlinvestition
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Ein Gutachten zur umstrittenen Stromtrasse Südostlink sieht diese als Fehlinvestition. Außerdem seien beim Netzentwicklungsplan "schwere methodische Fehler" unterlaufen. Die Kritiker der Stromtrasse fühlen sich bestätigt.

Leonberg wird gegen Südostlink klagen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die Gemeinde Leonberg im Landkreis Tirschenreuth will gegen den Verlauf des Südostlinks klagen. Das hat der Leonberger Bürgermeister Johann Burger dem BR bestätigt. Er ist sich aber sicher, dass das ein Kampf von "David gegen Goliath" wird.

Ausbau der Windkraft: SPD will Prämie für "Windbürger"
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Der Ausbau der Windkraft stockt. Die SPD will jetzt die Akzeptanz für Windräder stärken. Sie schlägt finanzielle Anreize vor und möchte gleichzeitig das Klagerecht von Anwohnern, den sogenannten Windbürgern, beim Bau von Stromtrassen beschneiden.

Stromtrasse Südostlink: Freie Wähler-Politiker kontert Kritik

    Nach der Festlegung des Stromtrassenkorridors durch die Oberpfalz hat es Kritik seitens kommunaler CSU-Politiker an Energieminister Aiwanger gegeben. Der Südostlink-Gegner Tobias Gotthardt von den Freien Wählern bezeichnet die Kritik als "untragbar".

    Südostlink: Entscheidung über Verlauf stößt auf Ablehnung
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Nachdem die Bundesnetzagentur den groben Verlauf des Südostlinks verbindlich festgelegt hat, wird die Entscheidung in der nördlichen Oberpfalz abgelehnt. CSU-Kommunalpolitiker forderten eine Bündelung der geplanten Gleichstromtrasse mit der A93.

    Südostlink: Stromtrassenverlauf für Hof-Schwandorf festgelegt
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Die Bundesnetzagentur hat den Stromtrassenkorridor für den Abschnitt Hof-Schwandorf jetzt verbindlich festgelegt. Viele Menschen sind enttäuscht: Nur über zehn Kilometer wird die Trasse mit der Autobahn A93 gebündelt.

    Südostlink bekommt leistungsstärkere Leitung
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Die geplante Stromtrasse durch Ostbayern soll mit moderner 525kV-Technik ausgestattet werden. Damit lässt sich dem Betreiber Tennet zufolge mehr Strom transportieren und es werden weniger Kabel benötigt. Trassen-Gegner sehen die Ankündigung kritisch.

    Bayerns Wirtschaft will billigen Strom - und neue Stromtrassen

      In seiner Regierungserklärung zur Energiepolitik hat Wirtschaftsminister Aiwanger niedrigere Strompreise für die Industrie gefordert. Da stimmen ihm die Wirtschaftsverbände voll und ganz zu - beim Netzausbau sind sie aber nicht seiner Meinung.

      Südostlink: Weiter Diskussionen um Verlegung entlang A93
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      In der Diskussion um eine unterirdische Verlegung der Stromtrasse Südostlink entlang der Autobahn A93 geben die Befürworter nicht auf. Sie fordern eine vertiefte Prüfung des Vorschlags. Allerdings wird allmählich die Zeit knapp.

      Achtung, Tiefflieger: Hubschrauber kontrolliert Stromleitungen
      • Artikel mit Audio-Inhalten
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Stromleitungskontrolle aktuell in den Landkreisen Neustadt/Aisch-Bad Windsheim und Erlangen-Höchstadt: Ein Hubschrauber fliegt dort in zehn bis zwanzig Metern Höhe die Freileitungen ab. Es kann lärmen und windig werden.