Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Energieversorgung: Strom teuer wie nie
  • Artikel mit Video-Inhalten

Mehr als 30 Cent pro Kilowattstunde: Der Preis für Strom ist in diesem Jahr auf Rekordhöhe gestiegen. Auch die Gaspreise für Haushaltskunden zogen an. Der Trend könnte anhalten, befürchten Verbraucherschützer.

Strommarkt: Weniger CO2 durch teurere Zertifikate
  • Artikel mit Video-Inhalten

Bei der Stromerzeugung gibt es schon länger den CO2-Emissionshandel. Und weil die Zertifikate gerade deutlich teurer geworden sind, verändert sich etwas in der Branche: Kohlekraftwerke laufen seltener, CO2-arme Gaskraftwerke dagegen häufiger.

Energiepolitik: Siemens stellt sich neu auf

    Siemens hat ein besonders großes Interesse an der künftigen Energiepolitik. Die Münchener sind gerade dabei, ihr Kraftwerksgeschäft neu aufzustellen. Seit dieser Woche ist auch bekannt, wer die Sparte als eigenständiges Unternehmen führen soll.

    Strampeln für die Bilder: Fahrradkino tourt durch Mittelfranken
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Ein sogenanntes Fahrradkino tourt derzeit durch Mittelfranken und hat auch Halt in Cadolzburg (Landkreis Fürth) gemacht. Vor malerischer Kulisse traten die Radler in die Pedale, denn beim Fahrradkino kommt der Strom nicht aus der Steckdose.

    Nürnberger Osten wieder mit Strom versorgt

      Nach dem Stromausfall im Nürnberger Osten sind seit Freitagvormittag nahezu alle Betroffenen wieder mit Strom versorgt. Etwa 20 Haushalte sind derzeit noch nicht am Netz, teilte der Energieversorger N-Ergie mit.

      Stromausfall legt Nürnberger Osten lahm

        Kein Kaffee am Morgen für 1.200 Haushalte im Nürnberger Osten: Seit heute Nacht um 3 Uhr sind etliche Haushalte im Bereich der Laufamholzstraße ohne Strom. Grund sind nach Angaben der Main-Donau-Netzgesellschaft zwei defekte Kabel.

        Hösbach: Mehrfamilienhaus nach Brand ohne Strom und Heizung

          Am Tag nach dem Brand in einem Mehrfamilienhaus in Hösbach haben viele Mieter noch keinen Strom. Das Feuer war am Montag in einem Kellerabteil ausgebrochen. In dem Gebäude wohnen 30 Menschen.

          E.ON übernimmt RWE-Tochter Innogy

            E.ON darf die RWE-Tochter Innogy übernehmen - mit acht Millionen Kundenverträgen und 40.000 Mitarbeitern. Damit entsteht der mit Abstand größte deutsche Energiekonzern. Allerdings werden 5.000 Stellen gestrichen.

            Landwirtschaftliche Schäden durch Stromtrassen - Was ist dran?
            • Artikel mit Video-Inhalten

            Strom von der Küste auch in Bayern – damit das möglich wird, sollen Erdkabel durch den Freistaat verlegt werden. Das sorgt bei vielen Bürgern, aber auch bei Hubert Aiwanger für Unmut. Er vermutet Ernteverluste durch die Erdkabel. Ein #Faktenfuchs.

            Deal zwischen RWE und E.ON: Was macht das mit dem Strompreis?
            • Artikel mit Audio-Inhalten

            Derzeit läuft der Endspurt für ein umstrittenes Projekt der Energieriesen E.ON und RWE. Sie wollen grüner werden und einen großen Deal abschließen. Die Genehmigung der EU-Wettbewerbshüter steht noch aus. Kritiker befürchten ein Strom-Kartell.