BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Neues EEG: Was bedeutet es für die Solarpioniere?
  • Artikel mit Video-Inhalten

Die EEG-Novelle regelt unter anderem, was mit Solaranlagen passiert, die nach 20 Jahren keine garantierte Vergütung mehr für den eingespeisten Strom bekommen. Daran gibt es Kritik: Können deren Besitzer ihre Module noch wirtschaftlich betreiben?

Strompreis: Warum sinkt er in Bayern nicht?
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Eigentlich gäbe es gleich drei Gründe, warum die Strompreise in Bayern heuer fallen müssten. Doch sie bleiben im Großen und Ganzen gleich, manche Stromanbieter werden sogar teurer. Wie sich die Energiebranche rechtfertigt.

Photovoltaik: 150.000 Anlagen in Bayern droht Vergütungsstopp
  • Artikel mit Video-Inhalten

Ende Januar läuft für Besitzer von Photovoltaikanlagen eine wichtige Frist ab. Wer sich bis dahin nicht bei der Bundesnetzagentur angemeldet hat, bekommt kein Geld mehr. Bis zu 150.000 sind in Bayern betroffen. Vielen ist das offenbar nicht bewusst.

270-Tonnen-Transformator im Schwandorfer Umspannwerk angekommen

    Der 270 Tonnen schwere Tennet-Transformator ist erfolgreich an das Schwandorfer Umspannwerk transportiert worden. Nach eineinhalb Stunden hatte er sein Ziel erreicht - und kann jetzt für eine halbe Million Oberpfälzer Haushalte Strom transformieren.

    Trotz gesperrter Parkplätze: Skitourengeher strömen ins Allgäu
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Um den Andrang von Skitourengehern einzudämmen, sind einige Parkplätze im Allgäu gesperrt. Zudem sind auch Pisten noch nicht präpariert. Doch die Menschen kommen trotzdem, wie sich am Wochenende auch an der Alpspitzbahn in Nesselwang gezeigt hat.

    Erstmals ohne Pilger: Adventszeit in Bethlehem
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Jedes Jahr strömen Tausende im Advent nach Bethlehem, um hier an der Geburtsstätte Jesu ihrem Glauben noch näher zu sein. Dieses Jahr fällt dieser Tourismus aus - mit gravierenden Folgen für Holzschnitzer oder Hoteliers.

    Brand in Umspannwerk: Zehntausende im Allgäu ohne Strom

      Nach einem Feuer in einem Umspannwerk bei Füssen waren zehntausende Menschen im Allgäu ohne Strom. In Füssen, Pfronten, Schwangau und anderen Ortschaften im Ostallgäu gingen für einige Stunden die Lichter aus.

      Ehrenamtliche sorgen mit Mini-Kraftwerken für Strom in Kamerun
      • Artikel mit Bildergalerie
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      In entlegenen Regionen Afrikas existiert häufig keine Stromversorgung. Deshalb haben "Ingenieure ohne Grenzen" aus Regensburg ehrenamtlich ein Mini-Wasserkraftwerk entwickelt, das einfach und günstig zu bauen ist.

      N-Ergie verkauft weniger Strom an Unternehmen
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Die Corona-Krise hat beim fränkischen Energieversorger N-Ergie zu einem insgesamt geringeren Stromabsatz geführt. Das liegt nicht an den Privathaushalten, sondern an den gewerblichen Kunden.

      Neue Studie: Bayern muss künftig viel Strom importieren

        Bayern kann seit dem Jahr 2018 seinen Strombedarf nicht mehr aus eigener Produktion decken. Diese Entwicklung setzt sich fort, hat eine Studie des Ökoinstituts im Auftrag der Grünen ergeben. Eine geänderte Politik könnte jedoch noch etwas bewirken.