Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Tödlicher Streit in Augsburg: Eine Stadt fragt nach dem Warum

    Die Tat hat große Betroffenheit ausgelöst: Nach dem Besuch des Augsburger Christkindlesmarktes starb ein Feuerwehrmann bei einer Auseinandersetzung mit Jugendlichen. Sechs der Tatverdächtigen sind gefasst. Die Gründe für den Streit liegen im Dunkeln.

    Weitere Festnahmen nach tödlichem Streit in Augsburg
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Nach dem tödlichen Angriff auf einen Feuerwehrmann in Augsburg hat die Polizei weitere vier Verdächtige festgenommen. Damit haben die Ermittler inzwischen sechs der sieben Personen gefasst, die mit der Gewalttat in Verbindung stehen sollen.

    Toter Feuerwehrmann in Augsburg: Zwei 17-Jährige festgenommen
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Im Fall des getöteten Feuerwehrmanns in Augsburg sind zwei 17-Jährige festgenommen worden. Auch die Identität der weiteren jungen Männer sei weitestgehend ermittelt worden, teilte die Augsburger Polizei am Nachmittag mit.

    Tödliche Attacke in Augsburg: Ermittlungen laufen mit Hochdruck
    • Artikel mit Bildergalerie
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Nach der tödlichen Attacke auf einen 49-jährigen Feuerwehrmann in Augsburg laufen die Ermittlungen der Polizei mit Hochdruck weiter. Aufschluss erhoffen sich die Ermittler von Bild- und Video-Material. Die Frau des Opfers ist nicht vernehmungsfähig.

    Augsburg: Nach tödlicher Attacke setzt Polizei auf Videomaterial
    • Artikel mit Bildergalerie
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Nach dem Tod eines Mannes am Freitagabend, dem ein handgreiflicher Streit mit einer Gruppe junger Männer vorausging, wertet die Polizei im Rahmen der Fahndung Bild- und Videomaterial aus. Die Ermittler erhoffen sich eine genaue Täterbeschreibung.

    Getöteter Passant in Augsburg war Feuerwehrmann
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Bei einer Auseinandersetzung mit einer Gruppe junger Männer ist in der Augsburger Innenstadt ein Mann ums Leben gekommen. Der 49-Jährige war Berufsfeuerwehrmann. Augsburgs Oberbürgermeister zeigte sich tief bestürzt.

    Auseinandersetzung in Augsburg endet tödlich

      In der Augsburger Innenstadt wurde am Freitag eine Person während eines Streits tödlich verletzt. Der Mann stürzte während der heftigen Auseinandersetzung und verletzte sich nach Polizeiangaben so schwer, dass er vor Ort verstarb.

      Streit um Finanzunterlagen: Supreme Court gibt Trump Zeit

        Gerade erst hatte ein Gericht die Herausgabe der Finanzunterlagen von US-Präsident Trump durch die Deutsche Bank angeordnet. Jetzt kassierte der US-Supreme-Court die Entscheidung - zumindest vorerst.

        Stadtrat Landshut entscheidet über Geld für Theatersanierung
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Wie geht es weiter mit der Sanierung des Landshuter Stadttheaters? Darüber wird jetzt der Stadtrat entscheiden. Eigentlich sollte die Maßnahme verschoben werden, daraufhin hat sich massiver Protest geregt.

        Leitantrag der SPD: Kompromissbereit in den Parteitag
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Nach der Wahl der designierten SPD-Chefs hielten viele ein GroKo-Aus für möglich, die Partei rang hart um ihren Kurs. Nun gehen die Sozialdemokraten mit einem Kompromiss in den Parteitag. Dennoch droht weiter Streit.