BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Street-Art-Künstler sprüht an Krankenhäuser und Apotheken

  • Artikel mit Video-Inhalten

Ein besonderes Street-Art-Projekt des sogenannten "Bananensprayers" ist am Mittwoch nach Schweinfurt gekommen. Der Kölner Künstler Thomas Baumgärtel sprüht mit Hilfe seiner Schablonen-Technik eine Impfbanane an die Wand des Leopoldina-Krankenhauses.

Mysteriöser Künstler lädt zur Ausstellung in Neustadt ein

  • Artikel mit Video-Inhalten

Er nennt sich Rage, hat zwei Hütten im Wald künstlerisch gestaltet und einen riesigen QR-Code im Feld hinterlassen. Trotzdem weiß keiner, wer er ist. Jetzt lädt der "fränkische Banksy" zu einer Ausstellung nach Neustadt an der Aisch ein.

Weitere geheimnisvolle Galerie im Wald entdeckt

    Nach der "Hidden Gallery" in Lonnerstadt, ist eine zweite Galerie in Uehlfeld aufgetaucht. Wieder erinnern die Werke an den Street-Art Künstler Banksy und wieder hat niemand eine Ahnung, wer dahintersteckt.

    Street-Art-Projekt startet in Erlangen

    • Artikel mit Video-Inhalten

    In Erlangen hat der Frankfurter Künstler "Case Maclaim" seine künstlerische Arbeit am Museumswinkel gestartet. Auf der Südseite des Gebäudes soll ein großes Street-Art-Bild des international bekannten Künstlers entstehen.

    "Schlacht bei Ampfing“ als Mammut-Graffiti

    • Artikel mit Bildergalerie

    Eine Brückenunterführung in Ampfing zeigt ab Dienstag ein Stück Geschichte: Vier Street-Art-Künstler haben die "Schlacht bei Ampfing" aus dem Jahr 1322 als Graffiti festgehalten. Nach einem Jahr ist das 600 Quadratmeter große Bild jetzt fertig.

    "Sommer in Rosenheim": Stadt genehmigt Herbstfest-Ersatz

    • Artikel mit Audio-Inhalten

    "Kultur ist gesellschaftsrelevant", sagt der Rosenheimer Oberbürgermeister Andreas März. Im Stadtrat wurde das größte Kulturförderungs- und Stadtbelebungsprogramm beschlossen, das es in Rosenheim jemals gegeben hat.

    Street-Art-Tour in 360 Grad

      München war in den 80ern Geburtsstätte für deutsche Street-Art. Und heute? Für BR24 hat Marion Pietz mit der 360-Grad-Kamera bei einer Radltour erkundet, was von der internationalen Graffiti-Kunst in München noch übrig ist.

      Eine Liebeserklärung an die Stadt

      • Artikel mit Video-Inhalten

      Für die Ausstellung "Magic City - die Kunst der Straße" haben mehr als 60 internationale Street-Art-Künstler in der kleinen Olympiahalle eine magische Stadt erschaffen. Besucher durchwandern eine gemalte, gesprühte, geklebte und geritzte Traumwelt.

      Streetart und Graffiti im Buchheim-Museum

      • Artikel mit Video-Inhalten

      Ihre Kunstwerke sind nicht immer legal, doch das kümmert die Künstler wenig. Im Buchheim-Museum der Phantasie am Starnberger See zeigt die Graffiti- und Street-Art-Szene ihre Werke. Mit dabei ist einer der bekanntesten deutschen Sprayer.