Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Flüchtlingsdruck in der Türkei: Die Sicherheitszone als Ausweg?
  • Artikel mit Audio-Inhalten

International hagelt es beinahe einstimmig Kritik an dem türkischen Streben nach einer Sicherheitszone im Norden Syriens. Doch in der Grenzregion gehen die Meinungen deutlich auseinander.

Bürgermeister von Kitzingen: Nicht nach Hitzerekorden streben

    Vier Jahre hielt Kitzingen den deutschen Hitzerekord von 40,3 Grad. Nun wurden in Geilenkirchen 40,5 Grad gemessen. Der Bürgermeister von Kitzingen nimmt es gelassen, aber ein bisschen traurig ist er schon: Der Rekord hatte Kitzingen bekannt gemacht.

    Aktuelle Mondfahrt: Der neue Run auf den Mond
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    50 Jahre ist die erste Mondlandung her, seither hat sich viel Mondstaub in Armstrongs Spuren abgesetzt. Doch jetzt streben immer mehr Nationen wieder zum Mond. Auch Menschen sollen wieder zum Mond reisen. Und Deutschland ist mit dabei.

    Hyperloop-Wettbewerb von Elon Musk: Münchner streben nach Rekord
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Es klingt nach James Bond, woran weltweit Studenten tüfteln: Per Hyperloop sollen Menschen in Kapseln durch Tunnelröhren gleiten – fast mit Schallgeschwindigkeit. Die TU München ist Vorreiter und will beim Wettbewerb von Elon Musk den Rekord brechen.

    Straßenbau: Ärger um Strebs in Gilching – Bürger wehren sich
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Die Erschließung einer Straße in Gilching sorgt für Bürgerproteste. Denn die Straße ist jahrzehntealt, aber die Gemeinde stellt sie erst jetzt fertig und will die Anwohner an den Kosten beteiligen. Vier- bis fünfstellige Beträge stehen im Raum.

    Straßenausbau: Wie Kommunen Bürger noch schnell abkassieren
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Einige Kommunen bitten ihre Bürger nochmal zur Kasse, ehe sie Straßenerschließungskosten nicht mehr auf die Anwohner umlegen dürfen. Da können für den Einzelnen schnell mehrere tausend bis zehntausende Euro zusammenkommen. Dürfen die Kommunen das?

    AfD-Spitzenkandidat Jörg Meuthen: "Wollen ökonomische Union"
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Der Bundesvorsitzende der AfD, Jörg Meuthen, hat vor der Europawahl bekräftigt, das EU-Parlament in seiner jetzigen Form abschaffen zu wollen. Die AfD strebe keinen "Dexit" an. Ein EU-Austritt Deutschlands sei vor allem als Drohung zu verstehen.

    Nicola Beer, FDP: "Möchte Brücke sein nach Brüssel"
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Nicola Beer verteidigt ihre Doppelrolle als FDP-Spitzenkandidatin für Europa und stellvertretende Bundesvorsitzende. Sie strebe eine grundlegende Reform der EU an, erklärte Beer in der radioWelt auf Bayern 2.

    Welttourismuskonferenz: Ringen um Nachhaltigkeit
    • Artikel mit Video-Inhalten

    In Berchtesgaden beraten seit Sonntagvormittag auf der 4. Welttourismuskonferenz rund 300 Teilnehmer über die Zukunft des Bergtourismus. Im Mittelpunkt steht das Streben nach Nachhaltigkeit.

    Bamberg: Ärger um Kosten für 50 Jahre alte Straße
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Die Staatsregierung stellt es den Kommunen frei, ob sie ihre Bürger für die Erschließung von alten Straßen (Strebs) zur Kasse bitten. Doch Ruhe kehrt damit nicht ein. In Bamberg sollen Bürger für eine über 50 Jahre alte Straße zahlen.