Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Aufbauarbeiten für das Straubinger Gäubodenfest haben begonnen

    Das Gäubodenfest, das zweitgrößte Volksfest Bayerns, beginnt in gut drei Wochen in Straubing. Die Aufbauarbeiten haben bereits begonnen. Der sonst als Großparkplatz genutzte "Am Hagen" ist deswegen ab jetzt gesperrt.

    Deggendorf: Pyromanie? Vater und Sohn vor Gericht

      Diebstahl, Brandstiftung, Urkundenfälschung - einem Vater und seinem Sohn werden viele Straftaten vorgeworfen. Jetzt müssen sie sich vor dem Landgericht Deggendorf verantworten. Unter anderem muss geprüft werden, ob der Vater unter Pyromanie leidet.

      Silber für Niederwinkling im Wettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft"

        Die Gemeinde Niederwinkling im Kreis Straubing-Bogen hat Silber im bundesweiten Wettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft" erhalten. "Das wird zusammen mit allen Bürgerinnen und Bürgern gefeiert", sagte Bürgermeister Ludwig Waas dem Bayerischen Rundfunk.

        Polizei Niederbayern startet Bodycam-Einsatz
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        In ganz Niederbayern werden die Polizeidienststellen bis Ende Juli mit Bodycams ausgestattet. Die erste große Bewährungsprobe für die Kamera wird das Straubinger Gäubodenvolksfest sein. Die Bürger sehen den Bodycam-Einsatz mit gemischten Gefühlen.

        Lebenslänglich für Straubinger Schubladenmörder
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Der 39-jährige Straubinger, der angeklagt war, seinen Schwiegervater mit einer Schublade erschlagen zu haben, ist vom Landgericht Regensburg zu lebenslanger Haft wegen Mordes verurteilt worden. Verdeckungsabsicht war das Motiv, so das Gericht.

        Urteil im Prozess um Schubladen-Mord von Straubing erwartet

          Im Prozess um einen 39-jährigen Straubinger, der seinen Schwiegervater mit einer Schublade getötet haben soll, wird heute das Urteil am Landgericht Regensburg erwartet. Die Anklage geht von Mord aus Habgier aus und fordert lebenslange Haft.

          Straubinger Pilotprojekt "Telenotarzt" für ganz Bayern
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Nach der eineinhalbjährigen Pilotphase des Projekts "Telenotarzt" in Straubing wird die Telemedizin bayernweit eingeführt. Das hat das Bayerische Kabinett beschlossen. Der Telenotarzt wird bei Einsätzen per Video zugeschaltet.

          Jury von "Unser Dorf hat Zukunft" in Niederwinkling
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Bayernweit das beste Dorf. Jetzt will es Niederwinkling auch deutschlandweit schaffen. Am Montag hat das Dorf im Kreis Straubing-Bogen Besuch von der Bewertungskommission des bundesweiten Wettbewerbs "Unser Dorf hat Zukunft" bekommen.

          Welterbe-Antrag zum Donaulimes gescheitert
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Der Donaulimes, der sich auch ein ganzes Stück durch Ostbayern zieht, kommt vorerst nicht auf die Unesco-Welterbeliste. Das hat das Welterbekomitee in Baku entschieden. Kunstminister Bernd Sibler (CSU) aus Niederbayern zeigte sich enttäuscht.

          Erfolgreiche Auktion des Bamberger Karmelitenklosters
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Die gestrige Auktion sakraler Kunstgegenstände im Bamberger Karmelitenkloster ist erfolgreich verlaufen, so Auktionator Heinz Richter am Ende der Versteigerung. Insgesamt erwirtschafteten die Veranstalter etwa 120.000 Euro.