BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Pflegeheim-Mitarbeiter bekamen versehentlich fünffache Impfdosis
  • Artikel mit Video-Inhalten

Mitarbeiter eines Pflegeheimes in Mecklenburg-Vorpommern haben versehentlich eine fünffache Dosis des Corona-Impfstoffes bekommen. Vier Betroffene begaben sich vorsorglich in ein Krankenhaus. Grund zur Besorgnis besteht laut Biontech aber nicht.

An der OTH werden jetzt Motorsport-Ingenieure ausgebildet

    Die nächste Generation von Formel-Technikern kommt vielleicht aus der Oberpfalz: Im Herbst startet an der OTH Amberg-Weiden der Studiengang "Motorsport Engineering". Ähnliche Studiengänge gibt es bisher in Europa nur in Oxford und Stralsund.

    Thomas Kunst und die wilde poetische Vermessung der Welt
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Thomas Kunst, geboren 1965 in Stralsund, gehört längst zu den wichtigen und zugleich eigenwilligen Dichtern seiner Generation. In seinem neuen Gedichtband "Kolonien und Manschettenknöpfe" zeigt er einmal mehr sein großes Können. Von Niels Beintker

    Sea Eye schickt zweites Boot ins Mittelmeer

      Die Regensburger Flüchtlingshilfsorganisation Sea Eye geht künftig mit einem zweiten Rettungsschiff auf Patrouille im Mittelmeer. Heute läuft in Stralsund der knapp 60 Jahre alte Fischkutter namens "Seefuchs" aus.

      Alkoholverbot im Bord-Bistro?
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Weitere Themen: Kanzlerin will an Agenda 2010 festhalten +++ Vor Oscar-Nacht protestieren Stars gegen US-Präsidenten +++ Türkische Regierungspartei AKP startet Wahlkampf für Reform +++ Immer öfter wollen Bayern ihre Ehe annullieren

      "Wir brauchen eine Agenda 2025“
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Bei einer CDU-Veranstaltung in Stralsund hat Parteichefin Angela Merkel die SPD kritisiert, weil sie die Agenda 2010 rückgängig machen wolle. Die rot-grüne Arbeitsmarktreform von 2005 sei eine Erfolgsgeschichte.

      Schweinskopf vor Merkels Wahlkreisbüro abgelegt

        Vor dem Wahlkreisbüro von Bundeskanzlerin Angela Merkel in Stralsund haben Unbekannte einen Schweinskopf abgelegt. Darauf war eine beleidigende Aufschrift befestigt.