BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

NEU

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Augsburgs Bischöfe: "Covid kein Aussatz, Tod keine Gottesstrafe"

    Regionalbischof Piper und Diözesanbischof Meier haben davor gewarnt, wegen Corona den sozialen Zusammenhalt und gegenseitigen Respekt zu verlieren. Eine Covid-Erkrankung sei kein Aussatz und der Tod keine Strafe Gottes.

    "Die Rattenlinie": Wie der Nazi Otto Wächter einer Strafe entkam
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Nach dem Krieg wollten sich viele hohe Nazis über die so genannte Rattenlinie nach Südamerika absetzen – so auch der Kriegsverbrecher Otto Wächter. Der Autor Philippe Sands erzählt jetzt dessen Geschichte – und wie diese auf seinen Nachfahren lastet.

    Corona: Chamer Landrat warnt vor Tanktourismus nach Tschechien

      Tschechien hat die Einreisebestimmungen nach Tschechien noch einmal verschärft. Deswegen rät der Chamer Landrat Löffler jetzt dringend, den Tank- und Einkaufstourismus ins Nachbarland zu unterlassen. Es drohen empfindliche Strafen.

      92-Jähriger tötet demente Ehefrau – Zwei Jahre auf Bewährung
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Etwa ein Jahr nachdem er seine demente Frau getötet hat, ist ein 92-jähriger Mann aus dem Raum Gemünden zu einer Haftstrafe von zwei Jahren verurteilt worden. Die Strafe wegen Totschlags wird zur Bewährung ausgesetzt.

      Maskenpflicht an Schulen: Ermittlungen wegen Gefälligkeitsattest

        Die Maskenpflicht an Schulen sorgt für viele Diskussionen. Jetzt warnt die Polizei in Kelheim explizit vor sogenannten Gefälligkeitsattesten, die Schüler vom Tragen einer Maske ausnehmen. Dort drohen einem Schüler und einem Arzt empfindliche Strafen.

        Strafe für FC-Ingolstadt Sportchef Michael Henke nach Kniestoß

          Gegen Michael Henke, den Sportdirektor des FC Ingolstadt, wurden vom Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) zwei Spiele Innenraumverbot und eine Geldstrafe verhängt. Henke hatte Kaiserslauterns Trainer Jeff Saibene mit dem Knie gestoßen.

          StVO-Kompromiss: Hohe Strafen für Raser, Fahrverbote entschärft

            Der Streit über Strafen für Verkehrssünder könnte nun doch bald beendet sein. Es liegt ein Kompromissvorschlag aus dem Saarland auf dem Tisch, der Grünen und Union entgegenkommt. Verkehrsminister Scheuer hätte damit ein langwieriges Problem vom Hals.

            US-Klage gegen Internetkonzern: Welche Strafen Google drohen

              Republikaner und Demokraten tragen die Klage der US-Regierung gegen Google mit. Der Konzern bestreitet die Vorwürfe. Dennoch drohen ihm am Ende des Verfahrens drastische Strafen.

              Prozess um Kokain in Bananenkisten: Geringere Strafen möglich
              • Artikel mit Video-Inhalten

              Weil sie Kokain im Wert von 50 Millionen Euro in Bananenkisten nach Neu-Ulm geschmuggelt haben sollen, stehen sechs Männer vor dem Landgericht Memmingen. Am kommenden Donnerstag wollen sie sich erstmals zu den Vorwürfen äußern.

              H&M: Millionenstrafe wegen Bespitzelung von Mitarbeitern
              • Artikel mit Video-Inhalten

              Hunderte Mitarbeiter von H&M in Nürnberg sind von ihren Vorgesetzten über Jahre hinweg systematisch ausgehorcht worden. Deswegen muss der deutsche Ableger des Konzerns jetzt 35,3 Millionen Euro Bußgeld zahlen.