Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Geblitzt mit über 250 km/h: Was ist eine angemessene Strafe?

    Mit über 250 auf der Landstraße: Der jüngste Raserei-Fall beschäftigt die BR24-Leser. Viele finden die erwartbare Strafe zu niedrig, doch die Bundesregierung plant keine Verschärfung. In anderen Ländern werden Raser deutlich härter bestraft.

    Betrunken auf dem E-Scooter: Mehr als 1.500 Fälle in München
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Auch wenn sie sich und andere in Gefahr bringen und ihren Führerschein und Strafen riskieren: Seit Einführung der E-Scooter waren in München mehr als 1.500 Fahrer betrunken unterwegs – laut Polizei in der Hälfte der Fälle sogar mit über 1,1 Promille.

    Raubüberfall von Sinzing: Ein Angeklagter erhält mildere Strafe

      Das Landgericht Regensburg hat in einem Revisionsprozess vier Männer wegen schweren Raubes zu Gefängnisstrafen verurteilt. Einer der Täter hat eine geringere Strafe bekommen. Der Mann hatte gestanden und sich entschuldigt.

      Türkei-Jubel findet Nachahmer: Fußballverband droht mit Strafen
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Der Bayerische Fußball-Verband (BFV) droht Spielern, die den provozierenden Torjubel des türkischen Nationalspielers Cenk Tosun nachahmen, mit Konsequenzen. Mindestens zwei Fälle sind bereits aufgetaucht. Der Verband ist alarmiert.

      Söder fordert härtere Strafen für antisemitische Delikte
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Nach dem Anschlag von Halle war heute auch in Nürnberg die Sicherheit von Synagogen das große Thema. Bei einem Treffen mit Ministerpräsident Söder in der Synagoge ging es neben erhöhtem Polizeischutz auch um die Forderung nach schärferen Gesetzen.

      Kinder an Bord - Rauchen im Auto soll verboten werden
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Der Bundesrat will Rauchen im Auto unter Strafe stellen, wenn Kinder oder Schwangere mitfahren. Einen entsprechenden Gesetzentwurf hat der Bundesrat nun in den Bundestag eingebracht. Auch Bayern unterstützt das Gesetz.

      Handyschmuggel in JVA - Strafe für weitere Beteiligte
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Im dritten Prozess um Handyschmuggel im Würzburger Gefängnis sind ein Häftling und seine Frau zu mehrmonatigen Bewährungsstrafen verurteilt worden. Sie hatten zugegeben, einen Justizbeamten bezahlt zu haben, damit er Handys ins Gefängnis einschleust.

      Parken auf Supermarkt-Parkplatz: Was ist erlaubt und was nicht?

        Ob vor dem Discounter, dem Super- oder Baumarkt: Überall gibt es Parkplätze für die Kunden, die aber auch "Fremdparker" anziehen. Gegen die wird immer rigoroser vorgegangen. 10 bis 30 Euro werden da fällig, manchmal sogar mehr - zu Recht?

        Impeachment-Tauziehen: Trump spricht von Putsch, Pompeo mauert
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Im Streit um die Ukraine-Affäre wollten die Demokraten noch in dieser Woche erste Zeugen befragen. Doch Trumps Vertraute mauern. Der Kongress droht mit Strafen. Und Trump spricht von einem "Staatsstreich".

        Nach Amtsanmaßung: "Falscher Eberhofer" schmeißt Leberkäsfest

          Weil er sich als Polizist Eberhofer verkleidet hat, ist ein 24-Jähriger aus Weiden wegen Amtsanmaßung zu einer Geldstrafe verurteilt worden. Die Strafe übernimmt die echte "Eberhofer-Familie". Jetzt gibt der "falsche Eberhofer" ein Leberkäsfest.