BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Rosenheimer Radfahrer wünschen sich mehr Rückhalt
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Radfahrer fordern mehr Platz und mehr Sicherheit in bayerischen Städten. Im vergangenen Jahr haben in Bayern einige Radentscheide stattgefunden, u.a. in München, Augsburg und auch in Rosenheim. Dort fällt die Bilanz nach einem Jahr gemischt aus.

Neue Fahrradsaison: Zubehör für Sicherheit und Transport
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Das Handy am Lenker, die Wechselsachen fürs Büro in der Fahrradtasche und ein Airbag-Helm am Kopf – fürs Radfahren gibt es eine Menge Dinge, um sich das Leben bequemer und vor allem sicherer zu machen. Wir stellen neues Zubehör vor.

Achtung Autofahrer: Amphibien auf gefährlicher Wanderschaft

    Seit Anfang März sind wieder Kröten und andere Amphibien an den Straßen unterwegs. Denn sie wandern von ihren Winterquartieren in Richtung Laichplätze - doch dazu müssen die Tiere oft Straßen überqueren, und das kann schnell tödlich enden.

    Zuckerrohr-Melasse verklebt Fahrbahn

      Zähe Angelegenheit für die Feuerwehr in Herbertsfelden im Landkreis Rottal-Inn: Bei einem Abbiegevorgang waren fast zwei Tonnen klebrige Zuckerrohr-Melasse von einem Pkw-Anhänger auf der Straße gelandet. Die Aufräumarbeiten dauerten Stunden.

      Neue Regeln zum Schutz von Radfahrern: Daran hapert es

        Seit Ende April 2020 gibt es neue Regeln im Straßenverkehr. Sie betreffen vor allem den Schutz von Radfahrern. Wegen eines Formfehlers gelten die dazugehörigen Bußgelder aber nach wie vor nicht. Es ist nicht das einzige Problem beim Radler-Schutz.

        Unfallstatistik Mittelfranken: Zahl der Verkehrsunfälle gesunken
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Die Corona-Pandemie hat die Zahl der Verkehrsunfälle in Mittelfranken gesenkt. Nach Angaben des Polizeipräsidiums sank die Zahl der getöteten Menschen im Straßenverkehr in diesem Bereich um 24 Prozent.

        2020: Weniger Unfälle auf Niederbayerns Straßen

          Auf Niederbayerns Straßen hat es im Jahr 2020 deutlich seltener gekracht als noch ein Jahr zuvor. Schulwegunfälle sind sogar um 35 Prozent zurückgegangen. Das liegt auch an dem Coronavirus und den Ausgangsbeschränkungen.

          Fahren im Winter: Damit aus Fahrzeugen keine Rutschzeuge werden

            Der Schneefall sorgt für tief winterliche Straßenverhältnisse in Bayern. Räumdienste sind im Dauereinsatz, dennoch kommt es zu Unfällen und Behinderungen durch hängengebliebene Lastwagen. Einige Tipps der BR-Verkehrsredaktion zum Fahren im Winter.

            Schneefall in Franken: Bis zu 20 Zentimeter Neuschnee erwartet
            • Artikel mit Video-Inhalten

            Starker Schneefall hat am Vormittag in Ober- und Mittelfranken für Unfälle und Behinderungen im Straßenverkehr gesorgt. In Nürnberg musste die Landebahn des Flughafens von Schnee befreit werden. Im Laufe des Tages soll es in ganz Bayern schneien.

            Polizei stoppt Schleichfahrt von Corona-Gegnern bei Erlangen
            • Artikel mit Video-Inhalten

            Mit einer Schleichfahrt auf der A73 bei Erlangen haben Autofahrer gegen die neuen Corona-Schutzmaßnahmen protestiert. Die acht Fahrer kassierten eine Anzeige wegen Gefährdung des Straßenverkehrs.