Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Online-Therapie gegen das Stottern
  • Artikel mit Video-Inhalten

In Deutschland stottern etwa 800.000 Menschen. Weltweit sind es 85 Millionen. Männer leiden fünfmal häufiger an der Sprachstörung als Frauen. Viele Therapien sind langwierig und nicht erfolgreich. Nun gibt es die erste Online-Stotter-Therapie.

DAX mit schwachem Wochenstart
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Zum Auftakt der neuen Handelswoche bestimmte Nervosität das Geschehen an den Börsen. Unter anderem fürchten die Anleger, dass der deutsche Exportmotor ins Stottern geraten könnte.

ifo-Geschäftsklimaindex fällt erneut
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Der deutsche Wirtschaftsmotor ist gehörig ins Stottern geraten. Jetzt hat auch die Bundesregierung ihre Prognose für 2019 auf 1,0 Prozent gesenkt. Auch der ifo-Geschäftsklimaindex rutscht immer weiter ab.

Zum Welttag des Stotterns: Neue Website geht online
  • Artikel mit Video-Inhalten

800.000 Menschen in Deutschland stottern. Zum heutigen Welttag des Stotterns will die Bundesvereinigung "Stottern und Selbsthilfe" eine neue Website vorstellen. Sie soll vor allem betroffenen Kindern den Schulalltag erleichtern.

2:0: Hertha sorgt für erste Saisonniederlage des FC Bayern
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Der Motor des FC Bayern München ist gehörig ins Stottern geraten. Nach einem Remis gegen Augsburg hat der Rekordmeister bei Hertha BSC Berlin mit 0:2 die erste Saisonniederlage kassiert. Nur das Torverhältnis sichert die Tabellenführung des FCB.

Bundesliga: FC Bayern unterliegt bei Hertha BSC 0:2 (0:2)

    Der Motor des FC Bayern München ist gehörig ins Stottern geraten. Nach einem Remis gegen Augsburg hat der Rekordmeister bei Hertha BSC Berlin mit 0:2 die erste Saisonniederlage kassiert. Nur das Torverhältnis sichert die Tabellenführung des FCB.

    Killer's Security: Google's Assistant stottert
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Um künstliche Intelligenz ist's diese Woche bei den Entwicklerkonferenzen von Microsoft und Google gegangen. Google baut gewaltige Supercomputer, damit KI-Apps schön menschlich stottern und der Konzern die Surfer überwachen kann. Von Achim Killer

    Biobauern beraten am Auerberg über Strategien

      Der Ampfer ist ein lästiges Problem, das fast alle Gründland-Bauern kennen. Wie man das hartnäckige Unkraut ohne Chemie von den Weiden bekommt – das ist Thema beim Bioland-Grünland-Tag heute in Stötten am Auerberg.

      Auerberg schon ein bisschen weiß
      • Artikel mit Bildergalerie

      Schneefälle gab es auch am frühen Freitag im Allgäu. Die Natur ist zum Teil leicht überzuckert. Hier bekommen Sie einige fotografische Eindrücke vom Auerberg bei Stötten.