BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Diskussionen um Gedenken an NSU-Opfer in Nürnberg
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Ein Bündnis fordert, dass Straßen und Plätze in Nürnberg nach den NSU-Opfern benannt werden. 26 Initiativen, Organisationen und Parteien haben sich dem angeschlossen. In der Stadt scheint es bereits Pläne zu einer Umbenennung zu geben.

Pfaffenhofen an der Roth: Prozess um Stimmzettel und Mehrheit

    Das Ergebnis der Kommunalwahl in Pfaffenhofen an der Roth wird vor Gericht angefochten. Der Grund: ein Stimmzettel war nachträglich als ungültig erklärt worden. Genau diese Stimmen könnten die Verteilung der Sitze verändern.

    USA und die Briefwahl: Trügerisches Ergebnis am Wahlabend?
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Der Schein könnte trügen, wenn am Abend der US-Wahl mehrere Staaten früh Trump zugesprochen werden. Der Grund: die Briefwahl-Stimmen, die meistens von Demokraten kommen und oft als letztes ausgezählt werden. Um sie gibt es nun eine hitzige Debatte.

    Gläubiger stimmen Insolvenzplan der curasan AG zu

      Die Gläubiger der curasan AG haben im Aschaffenburger Schloss dem Insolvenzplan des Medizinprodukte-Herstellers zugestimmt. Im Februar hatte die Firma, deren Sitz sich in Kleinostheim befindet, einen Antrag auf Eröffnung des Verfahrens gestellt.

      Börse: Die Rallye geht weiter
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Die Anleger setzen auf eine schnelle Erholung der Konjunktur. Warnende Stimmen, finden an den Börsen derzeit nur wenig Gehör. Denn die jüngsten Konjunktursignale waren nicht nur positiv. Der DAX aber folgt den guten US-Vorgaben und startete im Plus.

      Fleischbranche in Unterfranken: Gewerkschaft übt Kritik

        Hohe Arbeitsbelastung, Lohn-Prellerei: Die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten will, dass diese Zustände in Schlachtereien beendet werden. Sie fordert die unterfränkischen Bundestagsabgeordneten auf, für das Verbot von Werkverträgen zu stimmen.

        Wahlen in Montenegro: Das ist das vorläufige Endergebnis
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        In Montenegro stehen die Sozialisten von Präsident Djukanovic mit 35 Prozent vor ihrem schlechtesten Wahlergebnis seit 1991. Grund zum Jubeln bei den Oppositionsparteien: Sie kommen auf insgesamt 50,5 Prozent der Stimmen.

        Bundestagswahl: Wie wählen wir?
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Verhältniswahl, starre Listen, zwei Stimmen und eine Hürde: Schlagworte unseres Wahlsystems bei der Bundestagswahl. Wie wir wählen, erklären wir hier.

        Triple-Gewinner stimmen Bayern-Stars auf das Finale ein

          Die Triple-Gewinner von 2013 haben die Spieler des deutschen Fußball-Rekordmeisters Bayern München mit einem emotionalen Grußvideo auf das Champions-League-Finale eingestimmt. Insgesamt fünf derzeitige Bayern-Stars standen damals schon auf dem Platz.