BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Öffnungsperspektive: Bayerns Tourismusorte werden "überrannt"

    Kaum hat die Staatsregierung die Möglichkeit für Pfingsturlaub in Bayern angekündigt, stehen die Telefone in Tourismusregionen kaum noch still. Gerade bei Ferienwohnungen kann die Suche nach freien Betten im Freistaat aber schwierig werden.

    Börse: Ruhiger Wochenauftakt erwartet

    • Artikel mit Audio-Inhalten

    "Sell in May and go away" oder frei übersetzt "verkaufe im Mai und halte dann die Füße still", das sagt eine alte Börsenweisheit. Neue Rekorde sind nach Ansicht von Börsianern diese Woche eher nicht zu erwarten. Aber eine Zahlenflut rollt auf sie zu.

    Bahnstrecke Hof-Leipzig wird für knapp zwei Wochen gesperrt

      Auf der Strecke zwischen Hof und Leipzig verkehren vorübergehend keine Züge mehr. Der Verkehr wird für knapp zwei Wochen stillgelegt, weil die baufällige Jahnbrücke in der Stadt Hof abgerissen wird.

      Befreiung des KZ Dachau: Gedenken zum 76. Jahrestag

      • Artikel mit Video-Inhalten

      Die Befreiung des KZ Dachau vor 76 Jahren: Ein Historisches Ereignis. Heuer war zumindest ein stilles Gedenken in kleinem Rahmen möglich. Vergangenes Jahr musste die Gedenkfeier abgesagt werden.

      Tourismus im Fichtelgebirge: Betriebe pochen auf Öffnung

      • Artikel mit Audio-Inhalten
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Seit einem Jahr steht der Tourismus im Fichtelgebirge still, unterbrochen von nur vier Monaten Sommerbetrieb. Zwar wurden mittlerweile sämtliche Staatshilfen ausgeschüttet – die Wirte, Lift- und Badbetreiber wollen aber lieber wieder öffnen.

      Nach Aktenzeichen XY: Zahlreiche Hinweise für "Soko Radweg"

      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Der Tod des 24-jährigen Daniel aus Bayreuth beschäftigt seit vielen Monaten die Ermittler. Am Mittwochabend auch die ZDF-Sendung "Aktenzeichen XY...ungelöst". Sowohl im Studio als auch bei der Polizei standen die Telefone daraufhin nicht mehr still.

      Unterfranken gedenkt der Opfer der Corona-Pandemie

      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Bundespräsident Steinmeier fordert alle Deutschen auf, am Sonntag der Opfer der Corona-Pandemie zu gedenken. Bayern hat Trauerbeflaggung angeordnet. Auch Unterfranken gedenkt vielerorts still seiner bisher 1.297 Corona-Toten.

      Karfreitag: Kirchen in Bayern begehen stillen Feiertag

      • Artikel mit Video-Inhalten

      Am heutigen Karfreitag gedenken Christen in ganz Bayern des Sterbens Jesu am Kreuz. Die Gottesdienste am Karfreitag werden in Stille gefeiert, ohne Glockengeläut, ohne Orgel. Und in Corona-Zeiten wird es in den Kirchen sogar noch stiller als sonst.

      "Still Woman Enough": Das neue Album Loretta Lynn

        Die Amerikanerin Loretta Lynn ist eine der erfolgreichsten und einflussreichsten Countrysängerinnen und auch Komponistinnen. Sie war die erste Frau im Country, deren Album mit Gold veredelt wurde. Jetzt veröffentlicht Loretta Lynn ein neues Album .

        Mittelfränkische Bundestagsabgeordnete arbeiten meist im Stillen

          In einem halben Jahr ist Bundestagswahl. Grund, einmal zurück zu blicken: Welche Arbeit und "Figur" haben eigentlich Bundestagsabgeordnete aus "meiner Region" gemacht seit sie 2017 gewählt worden sind? Eine Bilanz aus Mittelfranken.