BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

NEU

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Stichwahlen in NRW: Erfolge für SPD und CDU, Grüne überraschen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die "Herzkammer" Dortmund bleibt rot, in das Düsseldorfer Rathaus zieht ein Christdemokrat ein: SPD und CDU können bei den Kommunal-Stichwahlen in NRW Erfolge verbuchen. Am lautesten jubeln dürften aber die Grünen.

100 Tage im Amt: Alex Eder sucht den Dialog

    Es war ein klarer Sieg: mit über 80 Prozent der Wählerstimmen hatte sich der 37-jährige Alex Eder in der Stichwahl zum Landrat im Unterallgäu durchgesetzt. Pragmatisch und mutig will er seine Aufgaben angehen - und dabei authentisch bleiben.

    100 Tage im Amt: Thomas Lang übernimmt "grünes" Lauf
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Thomas Lang hat Benedikt Bisping an der Spitze von Lauf an der Pegnitz abgelöst. Bei einer Stichwahl musste sich Bayerns dienstältester grüner Bürgermeister dem 47-Jährigen Gymnasiallehrer von den Freien Wählern geschlagen geben.

    100 Tage im Amt: Große Baustellen für Ebersberger in Bayreuth
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Nach 100 Tagen im Amt sagt Oberbürgermeister Thomas Ebersberger, es werde nicht langweilig in Bayreuth. Viele Großbaustellen warten darauf, bearbeitet zu werden. Aus dem Stadtrat kommt indes Kritik: Ebersberger möge einlösen, was er versprochen habe.

    Zwieseler Stadtratswahl muss nicht wiederholt werden

      Die letzte Stadtratswahl in Zwiesel muss doch nicht wiederholt werden. Das hat das Landratsamt Regen bekannt gegeben. Im Mai hatte es zunächst geheißen, dass die komplette Briefwahl eventuell wiederholt werden muss.

      Im Osten nichts Neues: Polen bleibt auf PiS-Kurs
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Polens Präsident Andrzej Duda ist nach Auszählung fast aller Wahlkreise wiedergewählt worden. Nach Angaben der Wahlkommission entfallen auf Duda über 51 Prozent der Stimmen. Rafal Trzaskowski erhielt fast 49 Prozent. Was bedeutet das für das Land?

      Duda vor Sieg bei Präsidentenwahl in Polen
      • Artikel mit Video-Inhalten

      In Polen liegt Andrzej Duda nach der Auszählung von mehr als 99 Prozent der Stimmen vorn und ist wohl als Präsident wiedergewählt worden. Nach Angaben der Wahlkommission kam er bei der Stichwahl auf 51,2 Prozent der Stimmen.

      Präsidentenwahl in Polen: Amtsinhaber Duda liegt knapp vorn

        Kopf-an-Kopf-Rennen bei der Stichwahl um das Präsidentenamt in Polen: Auch die dritte und letzte Nachwahlbefragung sieht den nationalkonservativen Amtsinhaber Andrzej Duda knapp vor Herausforderer Rafal Trzaskowski.

        Präsidenten-Stichwahl in Polen: hohe Wahlbeteiligung
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Trotz Corona ist die Wahlbeteiligung in Polen zur Präsidenten-Stichwahl hoch. Bis zum Mittag gaben 24,7 Prozent der Wahlberechtigten ihre Stimme ab. Erwartet wird ein Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen Amtsinhaber Duda und seinem Rivalen Trzaskowski.

        Stichwahl in Polen: Gespaltenes Land sucht Präsidenten
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Polen wählt heute in einer Stichwahl den neuen Präsidenten. Noch ist unklar, wer das Rennen macht: Amtsinhaber Duda oder sein Herausforderer Trzaskowski. Der Sieger hat einiges zu tun: Die Stimmung im Land ist vergiftet.