BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Verkehrschaos in Nürnberg: Bauern demonstrieren mit Traktoren
  • Artikel mit Video-Inhalten

10.000 Landwirte wollen heute in Nürnberg unter dem Titel "Wir ackern für Bayern" protestieren. Über 5.000 Traktoren werden zu der Sternfahrt zum Volksfestplatz erwartet. Die Polizei rechnet mit "erheblichen Verkehrsbeeinträchtigungen".

Bauern machen mit Großdemo in Nürnberg mobil
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Rund 10.000 Landwirte und 5.000 Traktoren werden heute in Nürnberg bei der "Schleppersternfahrt" erwartet. Die Bauern wollen damit gegen die ihrer Ansicht nach verfehlte Agrar- und Umweltpolitik protestieren.

Protest-Fahrt: Traktoren auf dem Weg nach Berlin
  • Artikel mit Video-Inhalten

Bundesweit organisieren sich Landwirte, weil sie von der derzeitigen Umwelt- und Landwirtschaftspolitik enttäuscht sind. Auch Landwirte aus Ostbayern nehmen an einer Sternfahrt nach Berlin teil. Dort findet am Dienstag eine Demo statt.

300 Traktoren in Geldersheim nach Berlin gestartet
  • Artikel mit Video-Inhalten

Am Sonntag sind Landwirte mit rund 300 Traktoren von Geldersheim nach Berlin gestartet. So wollen sie auf ihre Lage aufmerksam machen. Am Dienstag ist eine Protestkundgebung von Landwirten aus ganz Deutschland vor dem Brandenburger Tor geplant.

Mehr als 1.000 Landwirte bei Bauern-Demo in Bayreuth
  • Artikel mit Audio-Inhalten

In Oberfranken haben mehr als 1.000 Landwirte an der deutschlandweiten Protestveranstaltung gegen die Agrarpolitik der Bundesregierung teilgenommen. Sie trafen sich in Bindlach zur Sternfahrt nach Bayreuth, wo eine zentrale Kundgebung stattfand.

4.000 Radler demonstrieren für bayerisches Rad-Gesetz
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Es war eine beeindruckende Demonstration für das angestrebte Rad- Gesetz: Rund 4.000 Radlerinnen und Radler aus vielen Teilen des Freistaats nahmen an der Sternfahrt für ein bayerisches Rad-Gesetz teil. Von Lutz Bäucker

Fahrradsternfahrt für eigenes Rad-Gesetz

    Bayerns Radfahrer machen mobil - sie radeln heute Nachmittag aus allen vier Himmelsrichtungen in den Münchner Olympiapark, um dort ihrer Forderung nach einem Rad-Gesetz für Bayern Nachdruck zu verleihen.

    Schlagzeilen: Das ist passiert

      Bundeswehr-Offizier soll Anschlagsliste geführt haben +++ FDP beschließt Wahlprogramm +++ Erinnerung an Befreiung des Konzentrationslagers in Dachau +++ Motorrad-Sternfahrt in Kulmbach +++ 2. Liga: Pleiten für 1860 und Würzburg

      "Ankommen statt umkommen"
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Bereits zum 17. Mal treffen sich tausende Biker in der oberfränkischen Stadt. Veranstalter der Sternfahrt für mehr Sicherheit sind die Polizei und Bayerns Innenminister Herrmann. Er kommt mit seiner Maschine.

      Das bringt der Tag

        EU-Sondergipfel vor beginnenden Brexit-Verhandlungen +++ Papst Franziskus hält Messe in Kairo +++ 17. Motorradsternfahrt in Kulmbach startet +++ Erster Test mit fahrerlosem Bus in Niederbayern +++ Boxer Klitschko will zurück auf WM-Thron