BR24 Logo
BR24 Logo
BR24

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Metzger aus Steinfeld rettet Zwergziegen vor dem Wurstkessel
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Sie waren einfach zu klein und zu süß: Zwei kleine, schwarz-weiß-gefleckte Zwergziegen hätten eigentlich geschlachtet werden sollen. Eigentlich. Metzger Stefan Loschert aus Steinfeld brachte das nicht übers Herz und gab den Ziegen ein neues Zuhause.

Der Banksy vom Spessart: Streetart-Künstler Jamie Paul Scanlon
  • Artikel mit Bildergalerie
  • Artikel mit Video-Inhalten

Der britische Künstler Jamie Paul Scanlon hat seine Streetart aus England nach Unterfranken gebracht. Seine Werke sind inzwischen an einigen Ecken im Landkreis Main-Spessart zu sehen. Ohne Banksy wäre es nicht dazu gekommen.

Gemeinde Steinfeld wehrt sich gegen Main-Spessart-Spange

    Die Gemeinde Steinfeld wehrt sich gegen die neue Main-Spessart-Spange, die künftig den Raum Lohr entlasten soll. Mittlerweile hat sie sich einen Rechtsbeistand genommen und bekam Akteneinsicht beim Staatlichen Bauamt.

    Waldfriedhof in Steinfeld genehmigt

      Einen Naturfriedhof wollte die Gemeinde Steinfeld (Lkr. Main-Spessart) eigentlich schon Ende letzten Jahres in Betrieb nehmen. Doch es fehlte die bestattungsrechtliche Genehmigung. Diese hat das Landratsamt nun für den ersten Bauabschnitt erteilt.

      Dorf-Kühlhaus - wo gibt es das noch?
      • Artikel mit Video-Inhalten

      In den 50er Jahren gab es fast in jedem Dorf ein Gemeinschaftskühlhaus. Damals ein großer Fortschritt für die Vorratshaltung von Lebensmitteln. Heute ist ein Dorf-Kühlhaus zur Rarität geworden. Im oberfränkischen Steinfeld ist noch eines in Betrieb.

      Einheimischer Investor kauft insolvente Traditionsfirma

        Überraschend ist die insolvent gegangene Steinfelder Traditionsfirma Willy Kreutz zum 1. Oktober von einem einheimischen Investor gekauft worden. Neuer Besitzer ist die BGW Bohr aus Steinfeld, eine Maschinenbau-Entwicklungs- und Feinmechanikfirma.

        Firma Willy Kreutz schließt Standort Steinfeld

          Die Traditionsfirma Willy Kreutz in Steinfeld wird abgewickelt. Das hat heute Nachmittag Arne Jürgens von der Würzburger Insolvenzfirma in einer Betriebsversammlung den noch 60 Beschäftigten bestätigt.

          Aus für die Traditionsfirma Willy Kreutz

            Das Aus für die Traditionsfirma Willy Kreutz in Steinfeld ist endgültig besiegelt. Dem Würzburger Insolvenzverwalter Matthias Reinel ist es nicht gelungen, einen Investor zu finden. Am 21. Juni begann das Insolvenzverfahren.

            Wie funktioniert Landwirtschaft heute?

              Auf einem Rundweg in Steinfeld (Lkr. Main-Spessart) können sich Besucher über die Landwirtschaft im Wandel der Zeit informieren. Auf vier Kilometern wird über die Entwicklung der Gemeinde auf der Fränkischen Platte berichtet.