BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Breitbrunn im Landkreis Haßberge: Streit um Steinbruch
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Im Sandstein-Dorf Breitbrunn ist eine Erlebniswelt zum Thema "Fränkischer Sandstein" geplant – unter anderem mit einem "Schaubruch". Das Projekt droht nun in die Brüche zu gehen, denn der Steinbruch soll auch wirtschaftlich genutzt werden.

Bürger wollen Verfüllung von Steinbruch in Gräfenberg verhindern
  • Artikel mit Audio-Inhalten

In Gräfenberg gibt es Streit um einen Steinbruch. In diesen soll mit Schadstoffen belastetes Material gefüllt werden, wie zum Beispiel Bauschutt und Gleisschotter. Eine Bürgerinitiative und der Bund Naturschutz Bayern wollen das jedoch verhindern.

Unternehmer will Steinbruch mit belastetem Bauschutt verfüllen

    Der Betreiber eines Steinbruchs hat beantragt, auf seinem Gelände künftig belastete Abfälle wie Bauschutt oder Gleisschotter entsorgen zu dürfen. Naturschützer fordern eine Umweltverträglichkeitsprüfung. Das Landratsamt hält die nicht für nötig.

    Eingestürzte KZ-Gebäude in Flossenbürg werden gesichert

      Jahrelang sind zwei ehemalige Betriebsgebäude am KZ-Steinbruch von Flossenbürg verfallen. Jetzt werden die denkmalgeschützten Gebäude gesichert. Der Steinbruch soll in wenigen Jahren in die KZ-Gedenkstätte integriert werden.

      Verfahren wegen Abbau in Flossenbürger Steinbruch eingestellt

        Weil an der denkmalgeschützten "Häftlingsmauer" in der KZ-Gedenkstätte ein Unternehmer Gesteinsschutt gelagert hatte, hat ein Flossenbürger und eine Häftlingsvereinigung geklagt. Das Verfahren wurde jetzt jedoch eingestellt.

        Junge Uhus in Oberpfälzer Steinbruch freigelassen
        • Artikel mit Bildergalerie
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Im Mai hatten Spaziergänger drei verwaiste junge Uhus an verschiedenen Orten in Ostbayern gefunden. Nachdem man sie in der LBV-Vogelauffangstation Regenstauf aufpäppelte, wurden sie gestern in einem Steinbruch im Kreis Amberg-Sulzbach freigelassen.

        Nationales Geotop und neues Museum für Flossenbürg
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Flossenbürg bekommt ein neues Museum. Wie am Dienstag bei der Auszeichnung zum "nationalen Geotop" Deutschlands bekannt wurde, fließen EU-Mittel in die Gemeinde, um das Geotop zu beleben. Das "Steinhauerhaus" soll Anlaufpunkt für Touristen werden.

        Geo-Zentrum Solnhofen verbindet Hotspots der Region
        • Artikel mit Video-Inhalten

        In Solnhofen ist das neue Geo-Zentrum vorgestellt worden. Die neue Dachmarke verbindet touristische Geo-Hotspots im Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen und der Metropolregion Nürnberg. Wir haben zwei Besucherinnen bei der Besichtigung begleitet.

        Bürgerinitiative protestiert gegen Reaktivierung von Steinbruch
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Ein Steinbruch-Besitzer will in einem ehemaligen Steinbruch in Gefrees wieder Granit abbauen. Die umliegenden Gemeinden sehen in dem Areal ein schützenswertes Biotop. Eine organisierte Bürgerinitiative will den angestrebten Abbau verhindern.

        Urvogel Archaeopteryx bekommt Konkurrenz
        • Artikel mit Audio-Inhalten
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Sensationsfund im Altmühltal: Forscher haben bei Mörnsheim einen neuen Urvogel entdeckt, rund 150 Millionen Jahre alt, und ihn Alcmonavis poeschli getauft. Bisher gab es nur einen bekannten flugfähigen Urvogel im Zeitalter Jura: den Archaeopteryx.