Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Olympiateilnehmer siegen beim Hinterstoißer-Gedächtnislauf
  • Artikel mit Video-Inhalten

Seit 1948 ist der Ski-Klub Bad Reichenhall Ausrichter des Anderl-Hinterstoißer-Gedächtnislaufes. Er erinnert an den in der Eiger-Nordwand verunglückten Bersteiger. Gewonnen haben auch die Olympiateilehmer Stefanie Böhler und Lucas Bögl.

Tour de Ski: Weng und Cologna triumphieren
  • Artikel mit Video-Inhalten

Mit Heidi Weng und Dario Cologna haben sich zwei Favoriten den Sieg bei der Tour de Ski gesichert. Aus deutscher Sicht ist der zehnte Rang von Stefanie Böhler erfreulich. Die Männer enttäuschten dagegen.

Langlauf: Weng verteidigt Titel bei der Tour de Ski

    Heidi Weng hat ihren Titel bei der Tour de Ski erfolgreich verteidigt. Die Norwegerin gewann die abschließende Bergverfolgung in Val di Fiemme und sicherte sich so wie im Vorjahr den Gesamtsieg. Als beste Deutsche kam Stefanie Böhler auf Rang zehn.

    Tour de Ski: Weng und Cologna vor Gesamtsieg
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Titelverteidigerin Heidi Weng (Norwegen) und der dreimalige Olympiasieger Dario Cologna (Schweiz) gehen als Top-Favoriten auf den Gesamtsieg in den letzten Tag der Tour de Ski. Die deutschen Langläufer enttäuschten einmal mehr.

    Tour de Ski: Fessel und Böhler überraschen mit Top-Ten-Platz

      Große Erleichterung bei den deutschen Langläuferinnen: Nicole Fessel und Stefanie Böhler liefen bei der Tour de Ski in Lenzerheide über die 10 km klassisch in die Top Ten. Fessel hat damit die Olympia-Qualifikation sicher.

      Ernährung bei Langläufern: Hauptsache Kaloriennachschub
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Stefanie Böhler ist "Genussesserin" und trinkt auch gern mal ein Gläschen. Selbst wenn es am Flughafen einen Burger gibt, ist es auch ok. "Hauptsache die im Training verbrannten Kalorien kommen wieder rein", sagt Jonas Dobler.

      Björgen holt 18. WM-Gold, Böhler Zwölfte

        Skilanglauf-Königin Marit Björgen hat beim dreifachen norwegischen Erfolg in Lahti ihre insgesamt 18. WM-Goldmedaille gewonnen. Als beste Deutsche belegte die Baden-Württembergerin Stefanie Böhler den zwölften Rang.

        Norwegens Frauen gewinnen Langlauf-Staffel
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Marit Bjoergen sichert das 100. WM-Gold für ihr Heimatland Norwegen und den 17. WM-Titel für sich selbst. Schwedens Quartett wird nach vier Mal fünf Kilometern Zweiter, Finnland holt Bronze. Das DSV-Team ging leer aus und kam als Sechster ins Ziel.

        Das bringt der Tag

          Merkel reist nach Ägypten +++ Bayerische Integrationsbeauftragte setzt Schwerpunkte +++ G8 oder G9: Gesprächsrunde in der Staatskanzlei +++ Handy-Ortung im Notfall +++ Nordische Ski-WM: Skispringer und Langlauf-Staffel der Damen