BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

NEU

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Mückenbekämpfung mit dem Hubschrauber am Chiemsee
  • Artikel mit Video-Inhalten

Starker Regen und darauf Hitze: Das fördert die Verbreitung von Mücken. Um einer möglichen Plage vorzubeugen, wurde am Montag in den Überschwemmungsgebieten am Chiemsee flächendeckend das umstrittene Anti-Mücken-Mittel BTI verteilt.

Mücken: Was tun gegen stechende Plagegeister?
  • Artikel mit Video-Inhalten

Die meisten heimischen Stechmücken sind lästig, aber nicht lebensgefährlich. Doch in Bayern tauchen immer häufiger invasive Arten auf, wie die Asiatische Tigermücke, die gefährliche Krankheiten übertragen kann. Wie kann man sich dagegen schützen?

Stechmücke & Co. - Helfen Pflanzen gegen bluthungrige Insekten?

    Wer kennt das nicht? Wenn es nachts im Schlafzimmer unheilvoll am Ohr sirrt, ist es vorbei mit der Ruhe. Irgendwo lauert ein hungriger Moskito. Doch es soll Pflanzen geben, vor denen es Stechmücken und anderen lästigen Insekten graut. Stimmt das?

    Können Mücken das Coronavirus übertragen?

      Viele Menschen machen sich Sorgen, dass sie sich mit dem Coronavirus infizieren könnten. Stellt zum Beispiel der Stich einer Mücke eine Gefahr dar? Wissenschaftler geben Entwarnung!

      Welt-Malaria-Tag: Kaum Fortschritte bei Malaria-Bekämpfung
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Nach Angaben der Weltgesundheitsorganisation (WHO) stirbt alle zwei Minuten ein Kind an Malaria. Noch ist kein wirksamer Impfstoff gegen die vorwiegend in Afrika verbreitete Infektionskrankheit auf dem Markt. Doch es gibt trotzdem Hoffnung.

      Mückenplage am Ammersee: Bürger stimmen für Gifteinsatz
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Im Kampf gegen die Stechmücken-Invasion kommt in Eching am Ammersee künftig das Insektizid BTI zum Einsatz. Bei einem Bürgerentscheid stimmte eine klare Mehrheit dafür. Das Mittel ist allerdings nicht unumstritten.

      Echinger Bürger entscheiden über Gifteinsatz gegen Stechmücken
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Werden Stechmücken in der Ammersee-Gemeinde Eching künftig mit einem umstrittenen Bakterium bekämpft? Darüber haben die Bürger am Sonntag abgestimmt. Der Ort wird immer wieder von einer Mücken-Invasion heimgesucht – so auch im Sommer dieses Jahres.

      Erste Zikainfektion in Europa nachgewiesen

        Erstmals haben sich Menschen innerhalb Europas mit dem Zikavirus infiziert. Beide waren vorher nicht in Risikogebieten. Übertragen wird das Virus durch die tropische Tigermücke, die mittlerweile auch in Bayern nachgewiesen werden kann.

        Was ist das Usutu-Virus?
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Vor 50 Jahren haben Wissenschaftler erstmals das Usutu-Virus isoliert. Bestimmt wurde es in Stechmücken aus Südafrika. 1996 trat das nicht nur für Amseln gefährliche Virus erstmals außerhalb von Afrika auf. 2010 wurde es in Deutschland nachgewiesen.

        #Faktenfuchs: Warum stechen Mücken manche Menschen lieber?

          Über die Mückenplage am Ammersee beschweren sich viele. Da leben auch Mythen wieder auf: Männer treffen Stiche eher als Frauen und Ernährung macht den Unterschied. Ein #faktenfuchs zum Forschungsstand.