Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Erlangen pflanzt Stadtbäume gegen den Klimawandel

    Mit mehr Stadtbäumen will Erlangen dem Klimawandel trotzen. Seit 2018 läuft eine große Baumpflanz-Kampagne. Allerdings hat die Hugenottenstadt auch gehörig Nachholbedarf.

    Fachtagung in Würzburg: Wie grüne Fassaden dem Stadtklima nutzen
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Wie kann Begrünung zu energieeffizienten Häusern und angenehmen Temperaturen beitragen? Mit dieser Thematik haben sich etwa 50 Wissenschaftler, Architekten und Stadtentwickler bei einer Fachtagung in Würzburg beschäftigt.

    Hitze in der Stadt mit mehr Weiß, Grün und Blau verringern
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Hitzewellen werden künftig häufiger und heftiger in Deutschland auftreten. Schon jetzt werden unsere Städte im Sommer zu Hitzeinseln, die sich auch nachts nicht mehr abkühlen. Lösungen sind dringend gefragt - und gar nicht so leicht umzusetzen.

    Würzburger Forscher rechnet mit "Barcelona-Klima" im Maintal
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Ein paar Hitzetage machen noch keinen Klimawandel, sagt Heiko Paeth von der Uni Würzburg. Aber die Statistiken des Klimaforschers zeigen: Hitzesommer häufen sich, gerade in Unterfranken. Für das Maintal sagt Paeth ein "Barcelona-Klima" voraus.

    Seilbahn in der Stadt
    • Artikel mit Video-Inhalten

    In La Paz in Bolivien stehen Autofahrer jeden Tag stundenlang im Stau. Zum Glück gibt es dort seit 2014 mehrere Seilbahnen. Ein überraschender Anblick: die Gondeln befördern rund 100.000 Personen täglich über die Stadt.