Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Deutscher Nachhaltigkeitspreis für Aschaffenburg und Erlangen

    Zwei fränkische Städte sind unter den Siegern des Deutschen Nachhaltigkeitspreises 2020. Aschaffenburg ist Gewinner in der Kategorie Städte mittlerer Größe. Erlangen gehört zu den "Top 3" der Großstädte.

    Miltenberg: Bürgerbegehren gegen Märktezentrum gestartet

      Der Ortsverband der Grünen in Miltenberg hat ein Bürgerbegehren gegen ein geplantes Märktezentrum gestartet. Auf dem Areal des alten Güterbahnhofs sollen Lebensmittelläden, Textildiscounter, ein Hotel und fünf große Mehrfamilienhäuser entstehen.

      155 Meter hohe Türme – Pläne für Münchner Paketposthalle
      • Artikel mit Bildergalerie
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Das Architekturbüro Herzog & de Meuron hat die Pläne für das Areal rund um die denkmalgeschützte Paketposthalle im Münchner Stadtteil Neuhausen vorgestellt. Die Star-Architekten planen 155 Meter hohe Türme.

      Neues Würzburger Bündnis fordert "Verkehrswende jetzt"
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Im Rahmen einer Kundgebung in der Würzburger Innenstadt hat sich heute Nachmittag ein neues Bürgerbündnis vorgestellt. Unter dem Titel "Verkehrswende jetzt" haben sich Naturschutzverbände, Parteien und Unternehmen zusammengeschlossen.

      Das neue höchste Holzhaus Deutschlands
      • Artikel mit Bildergalerie
      • Artikel mit Audio-Inhalten
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Das höchste Wohnhaus aus Holz steht nicht mehr im oberbayerischen Bad Aibling, sondern auf der Bundesgartenschau Heilbronn. Bis 6. Oktober 2019 kann man das zehn Stockwerke hohe Gebäude besichtigen.

      Nürnberg: Leere Tanks und alte Hallen: bald ein neuer Stadtteil
      • Artikel mit Bildergalerie
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Auf dem Gelände der ehemaligen Bundesmonopolverwaltung für Branntwein in Nürnberg wurden mehr als 80 Jahre lang Spiritus und Industriealkohol hergestellt. Jetzt sollen dort Sozialwohnungen entstehen. Ein Rundgang über das Gelände.

      Erstmals leben über 70.000 Menschen in Aschaffenburg

        Laut dem statistischen Landesamt leben seit Sommer 2018 erstmals mehr als 70.000 Einwohner. Die Stadtverwaltung führt den Bevölkerungszuwachs unter anderem auf den stetigen Zuzug und auf einen deutlichen Geburtenanstieg zurück.

        Schweinfurt: SPD gegen Landesgartenschau und Stadtwald
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Gut zwei Wochen vor dem Bürgerentscheid in Schweinfurt zur Frage "Landesgartenschau oder Stadtwald" lehnt der SPD Kreisverband nun beide Varianten ab: Die Stadtentwicklung sei wichtiger.

        Frankenhalle: Stadt veröffentlicht erstmals Investorenangebote
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Erstmals öffentlich werden heute im Würzburger Rathaus Pläne für eine künftige Nutzung der "Frankenhalle", einer ehemaligen Viehauktionsarena, vorgestellt. Das Gebäude ist 90 Jahre alt und steht unter Denkmalschutz.

        Erhalt früherer US Tankstelle: Petition hat 2.000 Unterstützer

          Die Petition zum Erhalt der Tankstelle der US Armee auf dem Würzburger Hubland hat bereits über 2.000 Unterstützer. Das berichtete Rolf Biemüller, einer der Initiatoren am Samstag.