BR24 Logo
BR24 Logo
BR24

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Rückkehr an Nürnberger Schulen sorgt für gemischte Gefühle

    Grund- und Förderschulen sowie die Abschlussklassen der Schulen in Nürnberg kehren am Montag in den Wechselunterricht zurück. Während einige die Entscheidung der Stadt befürworten, üben andere harsche Kritik. Von "Versuchskaninchen" ist die Rede.

    1. FC Nürnberg und Stadt starten Kampagne "Nürnberg hält zamm"
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Der 1. FC Nürnberg und Nürnbergs Oberbürgermeister Marcus König (CSU) haben die gemeinsame Kampagne "Nürnberg hält zamm" vorgestellt. Sie soll in diesen anstrengenden Corona-Zeiten das Gemeinschaftsgefühl der Menschen in der Stadt und Region stärken.

    Nürnberg wieder mit Distanzunterricht und Ausgangssperre
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Ab heute müssen die Grund- und Förderschüler in Nürnberg wieder in den Distanzunterricht, und es gilt wieder die nächtliche Ausgangssperre. Wie die Stadt mitteilt, steigt die 7-Tage-Inzidenz weiter. Derzeit liegt sie über 100, Tendenz steigend.

    Fränkischer Tourismus leidet massiv im Corona-Jahr 2020
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Die Corona-Krise hat den fränkischen Tourismus hart getroffen. Vor allem die großen Städte leiden darunter, dass kaum noch Touristen oder Messegäste kommen. Am besten kam bislang das Fränkische Seenland durch die Krise.

    Kunst in den Startlöchern: Nürnberg plant neue Ausstellungen

      Seit Monaten haben Museen und Galerien wegen der Corona-Pandemie geschlossen. Das KunstKulturQuartier der Stadt Nürnberg hofft, dass schon im März wieder Ausstellungen möglich sind. Die Ausstellungsmacher sind bestens vorbereitet.

      Katastrophenfall in Nürnberg aufgehoben – Anwohner zufrieden
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Drei Tage nach dem Brand des Großkraftwerks Franken hat die Stadt Nürnberg den Katastrophenfall aufgehoben. "Die Krise wurde gut gemanagt", so Oberbürgermeister Marcus König. Auch die Anwohner spüren kaum noch Auswirkungen, wie eine BR-Umfrage ergab.

      Live-Ticker Katastrophenfall in Nürnberg aufgehoben
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Stadt hat Katastrophenfall aufgehoben. Morgen wieder alle Wohngebäude am Netz. "Keiner musste zittern in der vergangenen Nacht", sagt N-Ergie-Chef Josef Hasler. Bürgertelefon ist weiter geschaltet. Die Entwicklungen in Nürnberg finden Sie im Ticker.

      Schule in Nürnberg mit Pool-Testing und Dienstcomputern

        Wie der Unterricht in Zeiten von Corona stattfinden soll, sorgt für allerlei Gesprächsstoff zwischen Eltern, Schülern, Lehrkräften und Politik. Die Stadt Nürnberg hält die Schulen digital für gut ausgestattet, auch wenn einiges noch ausbaufähig ist.

        Eiskalte Nächte: Kaum Betten in Nürnberger Notschlafstellen

          Die kalten Nächte setzen den Nürnberger Obdachlosen zu. In den Notschlafstellen in der Stadt sind nur noch wenige Betten frei. Doch auch viele andere Menschen trotzen den zweistelligen Minustemperaturen in der Stadt.

          16 Großprojekte "versprechen" Verkehrsbehinderungen in Nürnberg
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Autofahrer in Nürnberg müssen sich auf zahlreiche Staus einstellen. Denn in diesem Jahr werden 16 Großbaustellen den Verkehr auf Nürnbergs Straßen behindern. Das geht aus der Baustellenplanung hervor, die die Stadt Nürnberg vorgestellt hat.