Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Autos müssen Rädern weichen - in der Münchner Fraunhoferstraße
  • Artikel mit Video-Inhalten

Nach dem Willen der Stadt München sollte in der Fraunhoferstraße endlich ein sicherer Radweg entstehen - eigentlich eine gute Sache. Aber die Umsetzung hat aus Sicht der Ladenbesitzer und Anwohner einen Haken.

München lässt sich Straßenreinigung 40 Millionen kosten
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Touristen in München fällt es immer wieder auf: München ist eine besonders saubere Stadt. Und das lässt sich die Stadt auch einiges kosten - rund 40 Millionen Euro jährlich. Problemzone jedoch ist die Isar.

Bezahlbarer Wohnraum: Neue Mietpreisbremse für 162 Kommunen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Für Gebiete mit angespanntem Wohnungsmarkt können die Länder Mieterschutzverordnungen erlassen. Ab heute gilt so eine Mieterschutzverordnung für 162 Städte und Gemeinden in Bayern.

Integratives Kochprojekt wird in Hof ehrenamtlich weitergeführt
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Das erfolgreiche Kochprojekt "Über den Tellerrand" wird in Hof fortgesetzt. Damit ist Hof neben Würzburg und München die dritte bayerische Stadt, in der sich Menschen unterschiedlicher Herkunft beim gemeinsamen Kochen und Essen kennenlernen können.

Veranstaltungstipp: 10. Münchner Radlnacht

    Die Münchner Radlnacht feiert Jubiläum: Zum zehnten Mal sind bei diesem stimmungsvollen Event einige der prominentesten Straßen der Stadt nur für Radlerinnen und Radler reserviert.

    Fernkälte: Wie München mit Bach- und Grundwasser gekühlt wird
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Der Klimawandel ist auch in Städten zu spüren. Deshalb betreiben die Stadtwerke München in der Innenstadt ein Fernkältenetz. Es sorgt für kühle Luft in Gebäuden und nutzt dazu natürliche Kältequellen wie unterirdische Stadtbäche und Grundwasser.

    Bayerische Städte wollen Silvester-Feuerwerk teils einschränken
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Nach dem Silvesterfeuerwerk dieses Jahr wurden die Verbots-Stimmen wegen der hohen Feinstaubbelastung lauter. München schränkt es deshalb in Zukunft teilweise ein. Andere bayerische Städte reagieren zurückhaltender.

    Umwelthilfe beantragt Silvester-Böllerverbot in 31 Städten

      Die Deutsche Umwelthilfe hat in 31 deutschen Städten ein Verbot privater Silvesterböllerei beantragt - als Maßnahme zur Luftreinhaltung. In Bayern sind das Nürnberg, Würzburg, Regensburg und Passau. München hat bereits Verbote angekündigt.

      Hitze in der Stadt mit mehr Weiß, Grün und Blau verringern
      • Artikel mit Audio-Inhalten
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Hitzewellen werden künftig häufiger und heftiger in Deutschland auftreten. Schon jetzt werden unsere Städte im Sommer zu Hitzeinseln, die sich auch nachts nicht mehr abkühlen. Lösungen sind dringend gefragt - und gar nicht so leicht umzusetzen.

      Grünwalder Stadion: Münchner Stadtrat lässt Ausbau prüfen

        Die Stadt München prüft den Ausbau des Grünwalder Stadions auf 18.060 Zuschauerplätze. Das hat der Münchner Stadtrat heute in seiner Vollversammlung beschlossen. Damit wird ein Ausbau des Löwen-Stadions sehr wahrscheinlich.