Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Mehr als 35.000 Teilnehmer bei Nürnberger Stadt(ver)führungen

    Eine sehr zufriedene Bilanz zieht das Projektburo des Nürnberger Kulturreferats bei den diesjährigen Stadt(ver)führungen: Mehr als 35.000 Teilnehmer hat die Stadt Nürnberg bei der diesjährigen Jubiläumsausgabe des Führungs-Marathons gezählt.

    Jugendmusikkorps der Stadt Bad Kissingen in New York
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Für 63 Jungen und Mädchen ging am Wochenende ein musikalischer Traum in Erfüllung. Das Jugendmusikkorps der Stadt Bad Kissingen durfte an der traditionellen Steubenparade in New York teilnehmen. Ein unvergessliches Erlebnis für die jungen Musiker.

    Schwandorf wird Kulturstadt Bayern-Böhmen 2020

      Schwandorf erhält den Titel "Kulturstadt Bayern-Böhmen 2020". Im kommenden Jahr steht die Stadt im Zentrum eines Kulturprogramms, das das Zusammenwachsen der bayerisch-tschechischen Grenzregion befördern soll.

      City-Trend: Parkplätze weichen Radwegen und Cafés
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Jeder Autofahrer ist laut einer Studie in München im Schnitt rund 50 Stunden pro Jahr mit Parkplatzsuchen beschäftigt. Gerade in Ballungszentren wie Nürnberg und München werden öffentliche Parkplätze immer weiter abgebaut. Eine Bestandsaufnahme.

      Zehntausende gehen in Bayern für den Klimaschutz auf die Straße
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Zehntausende haben in Bayern am Freitag für einen besseren Klimaschutz demonstriert. In mehr als 80 Städten und Gemeinden fanden Kundgebungen und Demonstrationen der "Fridays for Future"-Bewegung statt.

      Stadt(ver)führungen: Knapp 1.000 Führungen in Nürnberg und Fürth
      • Artikel mit Audio-Inhalten
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Die Stadt Nürnberg lädt am Wochenende zusammen mit der Nachbarstadt Fürth zu den "Stadt(ver)führungen" ein. An drei Tagen finden fast 1.000 Führungen statt.

      Erlangen senkt Gewerbesteuer: Nachbarstädte ziehen nicht mit

        In Erlangen ist die Haushaltslage so gut, dass Stadtkämmerer Konrad Beugel die Senkung der Gewerbesteuer und der Grundsteuer vorschlägt. Das freut zwar die Firmen in seiner Stadt, kommt aber in der Nachbarstadt Nürnberg nicht gut an.

        Pfarreien in Stadt und Landkreis Hof werden zusammengefasst
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Die Katholiken im Erzbistum Bamberg müssen einen großen Umbau verkraften. Im Zuge einer Strukturreform wurden dort 95 Pfarreien zu 35 neuen Seelsorgebereichen zusammengefasst, um neuen Anforderungen an die Kirche gerecht zu werden.

        Fridays for Future: Klimastreik in vielen Orten Schwabens
        • Artikel mit Video-Inhalten

        In Augsburg haben mehrere Tausend Menschen für mehr Klimaschutz demonstriert. Auch in anderen schwäbischen Städten wie Kempten, Dillingen oder Lindau gingen die Menschen bei der Fridays-for-Future-Demo auf die Straße.

        Keine Preiserhöhung für Bus und Bahn im Großraum Nürnberg
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Im Verkehrsverbund Großraum Nürnberg wird es im kommenden Jahr voraussichtlich keine Tariferhöhungen geben. Die Städte und Landkreise im Verbundgebiet beraten derzeit über die geplante Nullrunde.