Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Streit um marode Straße in Bad Berneck
  • Artikel mit Video-Inhalten

In Bad Berneck haben sich Anwohner zusammengetan, um gegen Sanierungsbeiträge für eine alte Straße zu demonstrieren. Die droht abzurutschen, weil sie an einem Hang liegt. Etwa 20 Haushalte sollen offenbar insgesamt Kosten von 650.000 Euro übernehmen.

Eichenbühl erhält wieder dringend gebrauchte Finanzspritze

    Eichenbühl erhält wieder eine Finanzspritze aus dem Bayerischen Finanzministerium. Die Gemeinde, nahe der bayerisch/baden-württembergischen Landesgrenze, bekommt bereits zum fünften Mal Gelder zur Stabilisierung ihres Haushalts.

    Waischenfeld will NPD-Funktionär als Gasthof-Wirt verhindern

      Ein NPD-Funktionär will das ehemalige Polsterbräu-Gebäude in Nankendorf (Lkr. Bayreuth) kaufen. Das will die Stadt Waischenfeld verhindern und das leerstehende Wirtshaus selbst kaufen, um nicht mit Rechtsextremen in Verbindung gebracht zu werden.

      59 Millionen Euro für Oberfranken

        Oberfranken ist der große Gewinner bei den Bedarfszuweisungen und Stabilisierungshilfen vom Freistaat. 59 Millionen Euro und damit die höchste Summe aller Regierungsbezirke fließen in die Region.

        Zehn Prozent der Gelder für nördliche Oberpfalz

          Rund zehn Prozent der Stabilisierungshilfen in Bayern fließen heuer in die nördliche Oberpfalz. Das teilte der CSU-Landtagsabgeordnete Tobias Reiß mit. Am meisten profitiere der Landkreis Tirschenreuth.