Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Erstmals dirigiert eine Frau beim Nürnberger Klassik Open Air
  • Artikel mit Video-Inhalten

Erstmals dirigiert am Sonntag mit Joana Mallwitz eine Frau Europas größtes Klassik-Freiluft-Konzert. Die neue Generalmusikdirektorin des Staatstheaters Nürnberg hat ihre Premiere im Luitpoldhain unter das Motto "Blue Notes" gestellt.

Staatstheater Nürnberg zeigt mit Banner Haltung gegen Rechts
  • Artikel mit Video-Inhalten

Ein großes Banner ziert seit gestern (02.07.2019) die Vorderfront des Nürnberger Opernhauses. Darauf zu lesen: "Am Staatstheater Nürnberg arbeiten Menschen aus 35 Nationen für die Kunst kreativ und erfolgreich zusammen."

Game of Testosterons: Nürnberg nimmt "Lohengrin" auf die Hörner
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Wagners Gralsritter-Drama als grellbunte Germanen-Sause in Fantasy-Optik: David Hermann und sein Team lassen neben Lohengrin gleich auch noch Wotan, Parsifal und die Walküren auftreten. TV-Serien-Fans werden begeistert sein - und nicht nur die.

Kultureinrichtungen setzen Zeichen gegen rechte Hetze

    Bayerische Kunst- und Kultureinrichtungen wollen sich mit einer gemeinsamen Erklärung der bundesweiten Initiative "Die Vielen" gegen rechte Hetze anschließen. Die Erklärung soll am 1. Februar in Nürnberg vorgestellt werden.

    Medea auf Abwegen: "Madama Butterfly" in Nürnberg

      Puccinis einst exotisch gemeinte Geisha-Oper nach einem tränenseligen Boulevardstück wird in der Regie von Tina Lanik zu einer feministischen Abrechnung mit Sexismus und Kolonialismus, an denen die anpassungswillige Cio-Cio-San scheitern muss.

      Spiegel der Hysterie unserer Zeit
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Das neue Stück "Am Rand" von Philipp Löhle spielt in einem fiktiven Dorf, wo allmählich Misstrauen und Fremdenfeindlichkeit einkehren. Das kleine "Randhausen" wird zum Brennglas Europas und der Welt – und bietet den Zuschauern zwei mögliche Schlüsse.

      Tausendsassa auf Tour: Tilo Nest im Porträt
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Er ist Schauspieler, Sänger und Regisseur: Tilo Nest ist vor allem für die Musik-Comedy "Abba jetzt!" bekannt, mit der er seit 20 Jahren tourt. Nun inszeniert er in Nürnberg "Lazarus" - jenes Musical, das als David Bowies Vermächtnis gilt.

      Da steppt das Känguru: "Ball im Savoy" in Nürnberg
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Eine Frau übt Revanche und geht öffentlich und demonstrativ fremd, weil ihr Mann untreu ist. Paul Abraham scheute in seiner jazzigen Erfolgs-Operette von 1932 keine Tabus. In Nürnberg gelingt eine rasante Sause mit Travestie und "unkorrektem" Humor.

      Das sind unsere 10 wichtigsten Inszenierungen 2018

        Christopher Rüpings Antiken-Marathon "Dionysos Stadt" erschöpft, aber macht glücklich. Rainald Goetz' "Krieg" liefert den Zuschauern beeindruckende Wort-Schlachten und "Enjoy Racism" provoziert politische Handeln - oder das Verlassen des Theaters.

        Live und in Farbe: "Catch me if you can" in Nürnberg gefeiert

          Am Ende muss er 15 Jahre in den Knast, wird aber wegen "guter Führung" vorzeitig entlassen: Frank W. Abagnale Jr. ist Scheckbetrüger und Hochstapler, aber alle Herzen fliegen ihm zu - auch am Staatstheater Nürnberg in der Regie von Gil Mehmert.