Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Staatspreise für Gebäude in Mittel- und Oberfranken
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Drei denkmalgeschützte Gebäude, die in Ober- und Mittelfranken erneuert oder wiederbelebt wurden, sind jetzt mit Staatspreisen prämiert worden. Die Gebäude tragen zum Erhalt der Baukultur im ländlichen Raum bei, heißt es in der Begründung.

Auszeichnung für Eußenheim und Fränkischen Grabfeldgau

    Eußenheim (Lkr. Main-Spessart) und die kommunale Allianz "Fränkischer Grabfeldgau" (Lkr. Rhön-Grabfeld) sind für ihre Land- und Dorfentwicklung ausgezeichnet worden. Die Staatspreise wurden heute in München vergeben.

    Schwäbische Gemeinden mit Staatspreis ausgezeichnet
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Zwei schwäbische Projekte werden heute mit dem Staatspreis für Land- und Dorfentwicklung ausgezeichnet. Die Projekte drehen sich um den Hochwasserschutz und um die Ortskernentwicklung.

    Zoff um Tschechische Staatspreise wegen Kommunisten

      Die tschechische Regierung wurde gestern gleich zweifach düpiert: Weder die Familie des regimekritischen Regisseurs Evald Schorm, noch der Schriftsteller Jiri Hajicek wollten Staatspreise annehmen. Ist die Auszeichnung zu "politisiert"?

      Gemeinsam gegen Hochwasser - Preis für schwäbische Gemeinden

        Erfolgreich gegen Überschwemmungen: Vier Gemeinden im Landkreis Augsburg sind mit dem Staatspreis des Landwirtschaftsministeriums ausgezeichnet worden. Und einen Sonderpreis gab es für Niederraunau - fürs Bauen ohne Flächenversiegelung.

        Bayerischer Staatspreis für Waldbewirtschaftung
        • Artikel mit Video-Inhalten

        30 Hektar Wald zu pflegen, ist eine mächtige Herausforderung. Borkenkäfer, Verbiss, Wildschweine, Klimawandel – all das macht Waldbesitzern zu schaffen. Im Raum Kulmbach hat eine Familie nun einen ausgezeichneten Ansatz. Von Kristina Kreutzer

        Rundschau-Nacht: Endspurt Richtung Jamaika
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Weitere Themen: Satte Steuermehreinnahmen für Bayern + Staatspreis für vorbildliche Waldbewirtschaftung + Deutsch-französische Gedenkstätte zum Ersten Weltkrieg eingeweiht + Ehemaliges Osram-Werk in Augsburg soll geschlossen werden + 150 Jahre Reclam

        Im Zeichen des Klimawandels: Freistaat zeichnet Wälder aus
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Alle zwei Jahre verleiht das Bayerische Forstministerium den "Staatspreis für vorbildliche Waldbewirtschaftung". 14 private und kommunale Waldbesitzer werden am Vormittag in der Münchner Residenz bei einem Festakt ausgezeichnet. Von Christine Kerler

        Unterfränkische Projekte bekommen Staatspreis für Dorferneuerung
        • Artikel mit Bildergalerie

        Die Gewinner des diesjährigen Staatspreises "Dorferneuerung und Baukultur" werden heute in München geehrt. Auch Projekte aus Unterfranken erhalten den Preis für Sanierungen von denkmalgeschützten oder das Ortsbild prägenden Gebäuden.

        Bayerischer Musikpreis 2017
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Im Münchner Cuvilliés-Theater wird am Abend der Bayerische Musikpreis verliehen. Geehrt werden Persönlichkeiten, die sich um die Musik in Bayern verdient gemacht haben. Einer der Preisträger ist der Bariton Christian Gerhaher. Von Antje Dörfner