BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

NEU

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Staatsanwaltschaft widerspricht "taz"-Bericht zu Mamming
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die Staatsanwaltschaft Landshut widerspricht in Teilen einem Bericht der "taz" über einen Todesfall auf einem Gemüsehof in Mamming (Lkr. Dingolfing-Landau). Laut der Strafverfolgungsbehörde wurde die Verstorbene nicht zu spät behandelt.

NSU 2.0: Ehepaar aus Landshut laut Ermittlern "Trittbrettfahrer"

    Die Ermittler sprechen von einer "Nebenrolle": Das Ehepaar aus Landshut, das in der "NSU 2.0"-Affäre um rechtsextreme Drohschreiben in Verdacht geraten ist, war wohl eher als Trittbrettfahrer unterwegs. Sechs Fälle sollen aber auf ihr Konto gehen.

    18-Jähriger angeklagt wegen versuchten Mordes
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Ein 18-Jähriger soll in Landshut bei einer Drogenkontrolle zwei Polizisten mit einem Messer angegriffen haben. Deswegen hat die Staatsanwaltschaft nun Anklage wegen versuchten Mordes gegen den Schüler erhoben. Der junge Mann spricht von Selbstschutz.

    Grenzüberschreitender Schlag gegen Schleuserbande
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Beamte der Bundespolizei und der österreichischen Polizei sind bei Wohnungsdurchsuchungen in Deutschland und Österreich gegen eine mutmaßliche Schleuserbande vorgegangen. Auslöser waren Ermittlungen, die in Niederbayern begonnen hatten.

    Stadt Freising: Sozialwohnungen gegen Schmiergeld?
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Die Wartezeit auf eine Sozialwohnung kann mehrere Jahre dauern. In Freising soll eine Mitarbeiterin der Stadt nachgeholfen haben - gegen Aufpreis. Jetzt ermittelt die Staatsanwaltschaft.

    Polizistin wegen Kinderpornos und Einbrüchen angeklagt
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Die Staatsanwaltschaft Landshut hat Anklage gegen eine Polizistin erhoben. Die mittlerweile vom Dienst suspendierte 45-Jährige soll den Polizeicomputer nach kürzlich verstorbenen Personen durchsucht haben, um in deren Wohnungen einzubrechen.

    Bankrott? Ermittlungen gegen Zwieseler Bürgermeister
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Die Kriminalpolizei hat das Rathaus in Zwiesel durchsucht. Wie die Staatsanwaltschaft Landshut bestätigte, wurden dabei Akten und Datenmaterial sichergestellt. Hintergrund sind mögliche private Finanzprobleme von Bürgermeister Steininger.

    Totes Baby von Landshut hat bei Geburt offenbar gelebt
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Nachdem in Landshut ein toter Säugling gefunden worden ist, hat die Polizei jetzt neue Details bekannt gegeben. Das Baby hat bei der Geburt wohl gelebt. Polizei und Staatsanwaltschaft ermitteln wegen des Verdachts eines möglichen Tötungsdeliktes.

    Polizei nimmt Pärchen nach Raubüberfall und Diebstahl fest

      Ein Pärchen hat in Eggenfelden (Lkr. Rottal Inn) zunächst einen Autofahrer überfallen und dann auf einem Parkplatz einer Kundin die Einkäufe gestohlen. Nach kurzer Fahndung konnten der Mann und die Frau gefasst werden.

      Hochschule Landshut stellt Strafanzeige wegen rassistischem Chat

        Studenten der Hochschule Landshut sollen in einer WhatsApp-Gruppe Nachrichten, Bilder und Videos mit rassistischen und antisemitischen Inhalten verschickt haben. Jetzt ermitteln der Staatsschutz der Kriminalpolizei und die Staatsanwaltschaft.